Nico Rosberg setzt sich für die Opfer des Krieges in der Ukraine ein – und verlost einen Leasingvertrag mit einem Tesla Model Y! Gut für die Gewinner, noch besser für die Menschen in der Ukraine: Das gesammelte Geld wird in gleichen Teilen an das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen „Aktion Deutschland Hilft“ sowie die Tribute to Bambi-Stiftung gespendet. Beide Organisationen unterstützen Flüchtlinge und Betroffene des Ukraine-Krieges sowohl im Land als auch in den Aufnahmeländern.
Bei der Aktion auf der Fundraising Plattform www.viprize.org/rosberg gibt es unter anderem einen einjährigen Abovertrag mit FINN zu gewinnen. Der Hauptgewinner der Losaktion, der am 25. August gezogen wird, darf sich nicht nur auf 12 Monate mit einem Tesla Model Y Performance inklusive Reifen, Versicherung sowie 1.000 Freikilometern monatlich freuen, sondern auch darauf, Nico Rosberg persönlich zu treffen.
Nico Rosberg startet eine Verlosungsaktion für die Opfer des Ukraine-Krieges.

Jeder, der an der Verlosung teilnimmt, hat die Chance, den Hauptpreis zu gewinnen. Je mehr Lose erworben werden, desto höher fallen die Gewinnchancen aus. Darüber hinaus hat jeder Teilnehmer mit Erhalt der Lose die Möglichkeit, viele weitere exklusive Preise zu erstehen, darunter einen Originalhelm von Nico Rosberg aus seiner Zeit bei Williams, 50 x 50 Euro Ladegutscheine von EnBW für das eigene Elektro-Auto, 3x2 All-Access-Tickets zum diesjährigen Greentech Festival in Berlin, eine signierte Nachbildung von Nico Rosbergs Weltmeister-Helm aus dem Jahr 2016, signierte Mini-Helme, eine Ausgabe des Buches "Finally“, das Nicos Formel-1-Weltmeistertitel 2016 dokumentiert sowie signierte, noch nie zuvor veröffentlichte Fotodrucke von Nico Rosberg in der Nacht des Titelgewinns.
„Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Partnern und Fans erneut eine Hilfsaktion auf die Beine zu stellen“, sagt Rosberg. „Bereits 2020 haben wir 100.000 Euro gesammelt, um Bedürftigen während der Covid-19-Pandemie zu helfen. Die Ukraine-Krise bewegt uns alle und ich bin glücklich, dass so viele Menschen unterstützen wollen. Dafür möchte ich ihnen gerne etwas zurückgeben und hoffe, mit unseren großartigen Preisen viele Menschen zum Helfen zu motivieren.“
Die Online-Aktion läuft ab heute bis einschließlich 25. August 2022.

Von

Bianca Garloff