Formel 1: Pressestimmen Brasilien-GP

„Offener Krieg bei Ferrari“

Der Brasilien-GP war spannend. Doch das Gesprächsthema Nummer eins in der internationalen Presse ist die Kollision bei Ferrari.
Was für ein Rennen. Zwei Fahrer auf dem Podium, mit denen man nicht gerechnet hat. Eine teaminterne Kollision bei Ferrari, mit der man irgendwie durchaus gerechnet hat. Aber die trotzdem eine Zäsur sein könnte. Zumindest in der internationalen Presse. In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die Pressestimmen zum Brasilien-GP 2019:

Fotos: F1 TV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.