Mit 17 Punkten Vorsprung auf Mercedes-Rivale Nico Rosberg geht Lewis Hamilton am kommenden Wochenende in den Showdown von Abu Dhabi, in dem es erstmals doppelte Punkte gibt - der Sieger erhält somit satte 50 statt 25 Zähler, wodurch die Spannung im großen Finale 2014 noch einmal erhöht wird! AUTO BILD MOTORSPORT hat alle Szenarien für nächsten Sonntag schon einmal durchgespielt und sagt, welcher Silberpfeil-Star wann Champion ist.

Hamilton:

Hamilton ist Weltmeister,
- wenn er vor Rosberg oder nur einen Platz hinter ihm ins Ziel kommt
- wenn beide ausfallen
- wenn Rosberg nicht besser als Sechster wird

Mercedes
Wer hat das Glück auf seiner Seite und holt den Titel: Rosberg (vorne) oder Hamilton (hinten)?
Rosberg:

Rosberg ist Weltmeister,
- wenn er gewinnt und Hamilton Dritter oder schlechter wird
- wenn er Zweiter wird und Hamilton nicht besser als Sechster wird
- wenn er Dritter wird und Hamilton nicht besser als Siebter wird
- wenn er Vierter wird, darf Hamilton nur maximal Neunter werden
- wenn er Fünfter wird, darf Hamilton nur zwei Punkte machen, also maximal Zehnter werden

Von

Frederik Hackbarth
Bianca Garloff