Formel 1: Die schönsten Helme von Vettel

Formel 1: Vettels Helme seit 2011

Die schönsten Vettel-Looks

Sebastian Vettel ist ein Helmfreak. Seit Jahren tüftelt er mit Lackierer Jens Munser am Helmdesign. Wir zeigen seine schönsten Designs in der Bildergalerie.
Nach jedem Sieg gibt’s einen neuen Helm! Das war einst das Motto von Sebastian Vettel. Mit seinem Wechsel zu Ferrari wollte der Hesse eigentlich weniger spielen. Die weiße Grundfarbe mit der deutschen Flagge als Längsstreifen sollte sein Erkennungsmerkmal werden. Grund auch: Laut Regelwerk darf das Design des Kopfschutzes seitdem nur einmal im Jahr verändert werden. Eine Saison hielten sich der Deutsche und sein Lackierer Jens Munser dran. Doch zu groß war die Versuchung wieder mit Farben und Mustern zu jonglieren. 
Sebastian Vettel - Private Einblicke: "Rasenmähen gibt mir Zufriedenheit"
Seitdem bewegen sich die beiden stets am Limit, wenn es darum geht den Look des Helmes an das jeweilige Rennen anzupassen. „Seb ist sehr kreativ“, sagt Munser zu ABMS. „Wenn er nicht Rennfahrer wäre, könnte er auch hier anfangen.“ Insgesamt 116 Designs hat der Niedersachse schon für Vettel entworfen. Wir werfen einen Blick auf die schönsten Lackierungen seit 2011.

Formel 1: Die schönsten Helme von Vettel

Autor: ABMS

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.