GAZelle NEXT: Retro-Game auf Display

GAZ Automobilwerke in Russland

GAZelle NEXT: Tetris als Easter Egg

Tetris in der Gazelle

Lustiges Easter Egg in einem eher drögen Auto: Im Display des russischen Kleinlasters GAZelle NEXT kann man Tetris spielen, wie ein Video zeigt. Die Entdeckung war Zufall.

Den GAZelle NEXT gibt es auch als Pritsche, Rettungswagen oder als Kleinbus-Sammeltaxi.

Wenn das Auto vielleicht nicht das reinste Fahrvergnügen bereitet, muss man sich was einfallen lassen. Ein Video bei Youtube, das gerade steil geht, zeigt die Lösung: Im Kombiinstrument des russischen Kleintransporters GAZelle kann der Fahrer auf einem Display Tetris spielen. Wie der Hersteller auf seiner Facebook-Seite erklärt, war das skurrile Feature allerdings nicht für jedermann gedacht, sondern als Belohnung für eine sachgemäße Qualitätskontrolle. Erst nachdem vom zuständigen Ingenieur die Zündung betätigt, der Motor gestartet, dreimal rechts geblinkt, der Kilometerzähler zweimal zurückgesetzt, der Motor auf 3000 U/min gepusht und das linke Menürad gedreht wurde, startet das Computerspiel-Puzzle, das übrigens einst von einem russischen Programmierer erfunden wurde. Das Easter Egg wurde offenbar per Zufall entdeckt und dann in den sozialen Medien verbreitet. Spielen kann man übrigens nur im Stand und nicht während der Fahrt, versichert GAZ.

Stichworte:

Kleintransporter

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.