Der SUV-Boom hält an. Im Oktober 2020 waren SUVs trotz einer Einbuße von -5,3 Prozent mit 21,7 Prozent das anteilstärkste Segment. Es wurden mehr SUVs als Kompaktfahrzeuge gekauft, die laut Kraftfahrt-Bundesamt auf Platz zwei landeten. Gefragt sind aber nicht nur Neuwagen, auch gebrauchte Modelle sind beliebt. Doch welche Modelle aus Vorbesitz sind im Alter noch zuverlässig und worauf ist beim Gebrauchtwagenkauf zu achten?
 
Das sind die zuverlässigsten SUVs
Über unterschiedliche Altersklassen hinweg überzeugt der Audi Q5 beim TÜV.
Hilfe bietet hier der TÜV-Report 2021. Dieser wertet jedes Jahr die Ergebnisse aus allen Hauptuntersuchungen aus und dokumentiert den technischen Zustand verschiedener Autos. Zudem informiert der TÜV-Report über Stärken und Schwächen. So zeigt sich auch, dass der Audi Q5 in mehreren Altersklassen in den Top 3 vertreten ist. In den Kapiteln Beleuchtung, Bremsen sowie Ölverlust am Motor und Antrieb leistet sich das SUV über alle Jahrgänge hinweg keine Schwächen. Das SUV schneidet überall deutlich besser ab als der Durchschnitt der Fahrzeuge. Lediglich in einem Kapitel liegt der Q5 im Mittelfeld: Ab der dritten Hauptuntersuchung beanstanden die Prüfer vereinzelt die Antriebswellen. Ein solider Kandidat ist auch der Mazda CX-3. Die TÜV-Bilanz des kleinen SUVs ist nahezu makellos. Lediglich das vordere Licht verhagelt ein makelloses Zeugnis. Ansonsten fährt der CX-3 nur Bestnoten ein. Da der kleine Bruder des CX-5 im Jahre 2015 auf den Markt kam und noch recht jung ist, sollten Gebrauchtwagenkäufer für ein gut erhaltenes Exemplar mindestens ein Budget von 13.000 Euro einplanen.
AUTO BILD Gebrauchtwagenmarkt
Image Opel Frontera 2.0 Motor + Getriebe
650
Opel Frontera 2.0 Motor + Getriebe
197.000 km
85 KW (116 PS)
09/1996
Zum Angebot
Benzin, 7,6 l/100km (komb.)*
Image Lada Niva 1600 ohne TÜV
850
Lada Niva 1600 ohne TÜV
61.000 km
54 KW (73 PS)
07/1988
Zum Angebot
Image Jeep Compass nur Karosserie ohne Motor
990
Jeep Compass nur Karosserie ohne Motor
170.900 km
120 KW (163 PS)
07/2012
Zum Angebot
Diesel, 6,6 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 172 g/km*
Image Skoda Pick-up 135L *Schlachtfest*
990
Skoda Pick-up 135L *Schlachtfest*
111.000 km
44 KW (60 PS)
12/1992
Zum Angebot
Image Land Rover Freelander
1.099
Land Rover Freelander
138.000 km
88 KW (120 PS)
04/2001
Zum Angebot
Image Land Rover Freelander *** Freelander 1.8i Softback E Cabrio ***
1.150
Land Rover Freelander *** Freelander 1.8i Softback E Cabrio ***
125.396 km
86 KW (117 PS)
07/2002
Zum Angebot
Benzin, 10,4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 248 g/km*
Image Daihatsu Terios 1.3 Comfortline
1.200
Daihatsu Terios 1.3 Comfortline
169.109 km
63 KW (86 PS)
05/2004
Zum Angebot
Benzin, 7,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 183 g/km*
Image Suzuki Ignis 1.3 Special*1.HAND*TOP GEPFLEGT*RENTNERFAHRZEUG*
1.250
Suzuki Ignis 1.3 Special*1.HAND*TOP GEPFLEGT*RENTNERFAHRZEUG*
291.000 km
61 KW (83 PS)
02/2004
Zum Angebot
Benzin, 6,4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 150 g/km*
Image Ford Explorer 4.0 V6*LPG Gasanlage*Stoff Sitze*
1.300
Ford Explorer 4.0 V6*LPG Gasanlage*Stoff Sitze*
317.588 km
152 KW (207 PS)
06/1998
Zum Angebot
Image Lada Niva 1.7i Kult 8 fach bereift
1.400
Lada Niva 1.7i Kult 8 fach bereift
113.500 km
60 KW (82 PS)
06/2007
Zum Angebot
Benzin, 9,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 233 g/km*
Weitere Gebrauchtwagen anzeigen
Ein Service vonEin Service von AutoScout24
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Teuer und auch gut?

Ein Musterknabe ist auch der Porsche Macan, der in diesem Jahr seinen Einstand im TÜV-Report hat. Der 4,70 Meter lange Macan basiert auf dem Audi Q5, was die guten technischen Gene erklärt. Der Sportler, der von seinem größeren Bruder Cayenne das Allradsystem übernommen hat, schlägt sich bei der Hauptuntersuchung vorbildlich. Einzige Schwachstelle ist der Ölverlust am Antrieb, den die Prüfer fast dreimal so oft feststellen wie beim Schnitt. Immerhin liegt der bei der zweiten HU nur noch leicht drüber. Dennoch sollten Interessenten bei der Suche nach einem Macan aus Vorbesitz, für den man mindestens 35.000 Euro bereithalten sollte, auf dieses Manko besonders achten.
Um für den Gebrauchtwagenkauf gut gewappnet zu sein, zeigt AUTO BILD die besten sowie die schlechtesten SUVs aller Altersklassen aus dem TÜV-Report 2021 und nennt die Schwachpunkte.

Bildergalerie

Gebrauchte SUV: TÜV-Report 2020
Gebrauchte SUV: TÜV-Report 2020
Gebrauchte SUV: TÜV-Report 2020
Kamera
Gebrauchte SUV: TÜV-Report 2020

Von

Adele Moser