Jaguar XJ6 3.2 Executive

Gebrauchtwagen für 2500 Euro (BILDplus)

Diese Autos gibt es zum Discountpreis

Gebrauchte, so teuer wie eine Leasing-Sonderrate: Sollte man Autos für 2500 Euro wirklich kaufen? Bei diesen Modellen kann es funktionieren!
Ein Jaguar XJ6 (Baujahr 1995) zum Discountpreis – kann das gut gehen? AUTO BILD hat den Versuch gemacht! Vibrationsfrei und annähernd lautlos summt der herrliche 3,2-Liter-Reihensechszylinder unter der endlos langen Haube vor sich hin. Okay, es muss was gemacht werden. Der linke Endtopf ist fertig, die vorderen Stoßdämpfer am Ende, und der erste Rost frisst sich durch die Ecken des hinteren Scheibenrahmens. Typisch Jaguar. Aber das ist alles machbar. Motor und Getriebe dagegen laufen perfekt. Die große Limousine geht trotz 316.000 Kilometern auf dem Tacho lautlos über alle Unebenheiten. Kein Klappern, kein Knistern, kein Gepolter. Das können BMW 7er oder Mercedes S-Klasse aus der Zeit nicht besser. Durchrepariert und mit frischem TÜV wird der XJ6 maximal 2500 Euro kosten. Luxusklasse zum Spartarif? Der Jaguar zeigt, dass das funktioniert. Wer es dennoch etwas bodenständiger mag, der findet in diesem Artikel sechs Alternativen!

Die besten Auto-Schnäppchen für 2500 Euro

Gebrauchte, so teuer wie eine Leasing-Sonderrate. Kann man Autos für 2500 Euro wirklich kaufen? Eine Bestandsaufnahme durch alle Klassen.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.