Gebrauchte für eine Handvoll Euro

Gebrauchtwagen unter 700 Euro

Im Check: Welche Gebrauchtwagen gibt es für eine Handvoll Euro?

Stumpfer Lack, Rost, leere Batterie. Bei Gebrauchten für ein paar Hunderter sind das die kleinsten Probleme. Wir haben uns bei einem Händler umgesehen.
Unsere Suche nach den günstigsten Gebrauchten führt uns natürlich nicht in die Glaspaläste der Vertrags-Autohäuser. Eher zum Gegenteil: in einen Hinterhof, auf dem jemand "Tetris" mit Autos gespielt hat. Wer hier nach einer Probefahrt fragt, riskiert ein Verkehrschaos im ganzen Stadtteil, weil dafür erst mal 30 Kisten auf die Straße gefahren werden müssen. Wobei das mit dem Fahren ganz grundsätzlich nicht einfach ist. So ein Billigheimer muss erst mal anspringen. Bei dem dunkelblauen Ford Focus Turnier hapert es schon daran: Die Batterie ist platt. Beim Radioausbau wurde die halbe Mittelkonsole mit rausgerissen. Zudem sind die Radläufe knusprig wie Knäckebrot. Für eine neue Plakette dürften sich die geforderten 290 Euro locker vervierfachen.

Gebrauchtwagen mit Garantie

3.979 €

Skoda Citigo Ambition, Benzin

124.078 km
44 kW (60 PS)
02/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.5 l/100km (komb.) CO2 107 g/km*
3.990 €

Ford Ka 1.2, Benzin

46.700 km
51 kW (69 PS)
10/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.9 l/100km (komb.) CO2 116 g/km*
3.990 €

Renault Twingo 1.2 16V 76 Expression, Benzin

93.250 km
55 kW (75 PS)
06/2013
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
3.990 €

Hyundai i10 5 Star Edition, Benzin

106.000 km
51 kW (69 PS)
02/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.7 l/100km (komb.) CO2 110 g/km*
3.998 €

Citroën C1 1.0, Benzin

95.500 km
50 kW (68 PS)
01/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.6 l/100km (komb.) CO2 109 g/km*
4.250 €

Renault Twingo 1.2 Paris, Benzin

82.910 km
55 kW (75 PS)
04/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.7 l/100km (komb.) CO2 135 g/km*
4.270 €

Volkswagen up 1.0 move Sport, Benzin

117.290 km
44 kW (60 PS)
05/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.1 l/100km (komb.) CO2 97 g/km*
Skoda Citigo Ambition, Benzin +

97944 Boxberg, Weber GmbH & Co. KG

Ford Ka 1.2, Benzin +

29410 Salzwedel, Autohaus Belling GmbH & Co. KG

Renault Twingo 1.2 16V 76 Expression, Benzin +

09247 Chemnitz, Schneider Gruppe GmbH Röhrsdorf

Hyundai i10 5 Star Edition, Benzin +

19061 Schwerin, Hugo Pfohe GmbH SN

Citroën C1 1.0, Benzin +

46147 Oberhausen, Auto M.u.K Postert GmbH

Renault Twingo 1.2 Paris, Benzin +

91781 Weißenburg, Auto Bierschneider GmbH VW

Volkswagen up 1.0 move Sport, Benzin +

50259 Pulheim, Autohaus Badziong Gmbh & Co. KG

Etwas weiter steht ein grünes VW Golf III Cabrio. Statt anfangs 2490 Euro soll es jetzt nur noch 490 Euro kosten. Warum der große Rabatt? "Als der Wagen TÜV bekommen sollte, wurde die Mängelliste immer länger. Jetzt soll er so weg", räumt der Händler ein. Tatsächlich stellt sich nach dem sauberen Innenraum der Frust ein. Rost, wohin das Auge blickt. Unterboden und Motorraum sehen aus, als hätte der Wolfsburger auf dem Grund der Elbe gelegen. Wer dieses Cabrio kauft, braucht keine Sonnencreme – statt zu fahren, wird er eh nur unterm Auto in der Grube stehen. Uns wird klar: Wer so billig Autos kauft, muss das Schweißgerät so sicher beherrschen wie eine Kaffeemaschine.

TÜV ist bei diesem Preis oft nicht drin

Mit Klebeband gegen Löcher: Für 199 Euro ist der Ford Mondeo 1.8 GLX womöglich dennoch ein guter Kauf.

Rost ist auch beim Erstserien-Mondeo die größte Herausforderung. 1993 läutete der Mittelklässler – noch von Michael Schumacher in Fernsehclips beworben – den neuen runden Stil der 90er-Jahre ein. Heute ist er fast komplett aus dem Straßenbild verschwunden. Die letzten erkannte man an faustgroßen Löchern in den porös werdenden Kunststoffstoßstangen. Ein Problem, das man bei diesem blauen Fließheck großzügig mit schwarzem Klebeband gelöst hat. Dafür gibt's einen makellosen Innenraum. Und das zum Preis eines Wochenendeinkaufs: 199 Euro. Für ein ganzes Auto! Da kann etwas Demut nicht schaden. Die lassen viele Privatkunden aber vermissen. Egal wie billig das Auto sei, immer wieder werde nach TÜV und Gewährleistung gefragt, stöhnt ein Händler. "Das ist bei dem Preis einfach nicht drin!" Die Vermarktung ist ohnehin schwieriger als gedacht. Für die Exportmärkte sind die Billigheimer zu alt, für den eigenen zu schlecht. Viele Fahrzeuge werden daher zerlegt und in Teilen weiterverkauft. So wird der Gewinn deutlich gesteigert.

Gebrauchte für eine Handvoll Euro

Bei dem grünen Peugeot 106 dürfte selbst das kaum lohnen, die Baureihe ist fast ausgestorben. Vielleicht bekommt der kleine Franzose aber auch noch eine Chance. Für seine 27 Jahre und 169.000 Kilometer steht er überraschend proper da. Der Motor schnurrt mit den Fensterhebern um die Wette. Die geforderten 190 Euro machen ihn zum günstigsten Gebrauchten im Hamburger Raum, wohl aber nicht zum schlechtesten. Dass wir ihn am Ende trotzdem nicht mitnehmen, hat einen einfachen Grund: Auch er ist hoffnungslos zugeparkt.
Die besten Autopflege-Produkte

Dr. Wack P21S High End

Preis*: 9,71 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

DR. WACK A1 Speed Wax Plus 3

Preis*: ab 15,10 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

Koch Chemie Shine Speed Polish

Preis*: 22,85 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer

Preis*: 5,76 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

A1 Polster- und Alcantarareiniger

Preis*: 8,52 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

*Preise: Stand 17.04.2020

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.