Gemballa GT auf Basis McLaren 650S

Gemballa GT auf Basis McLaren 650S

Mehr Druck f├╝r McLarens Geschoss

Porsche-Tuner Gemballa hat sich erneut einen McLaren vorgenommen und dem 650S ein GT-Paket mit jeder Menge Druck und Style verpasst.
Es ist ja nicht so, als habe die Basis nichts zu bieten: 3,8-Liter-V8-Biturbo mit 650 PS, 678 Nm Maximal-Drehmoment und glatte drei Sekunden bis Tempo 100 kann der McLaren 650S vorweisen. Aber: Da geht noch was, dachte sich Porsche-Tuner Gemballa und verpasste dem 12C-Nachfolger ein spezielles Aerodynamik-Paket mit mehr Druck f├╝r die Stra├če und verfeinertem Style f├╝r die Augen.
Alles zum Tuner Gemballa

Fahrbericht McLaren 650S

Dazu bekam der britische Supersportler vom Leonberger Fahrzeugveredler viele neue Carbonteile verabreicht, unter anderem markante Seitenschweller mit partiellem Sichtcarbon und eine neue Hecksch├╝rze mit integriertem Diffusor. Das in Schmiedetechnologie gefertigte Leichtbaurad GForged-one in 20 und 21 Zoll springt nicht nur optisch ins Auge, sondern sorgt auch f├╝r mehr Grip bei der Kurvendurchfahrt. Wegen gewachsener Rad-Reifendimensionen (9,0Jx20 Zoll mit 245/30ZR20 vorne und 11Jx21 Zoll mit 305/25ZR21 hinten) sind auch modifizierte Innenradl├Ąufe aus Sichtcarbon an der Vorderachse im Paket enthalten.

Gemballa GTP 720: Tuning

Auch ein bisschen mehr Leistung lie├č sich aus dem McLaren 650S herauskitzeln, obwohl dies f├╝r die Gemballa-Konstrukteure nicht im Vordergrund stand. Statt 650 stehen jetzt 678 PS zur Verf├╝gung, statt 678 werden nun bis zu 728 Newtonmeter auf die Kurbelwelle gestemmt. Die Veredlungskur im Innenraum reicht nach Angaben vom Engelberg von personalisierten Fu├čmatten bis hin zur individuell gefertigten Komplettlederausstattung. Als Gegenleistung f├╝r den Umbau werden neben den 230.000 Euro f├╝r die Basis noch mal 33.900 Euro obendrauf f├Ąllig.

Gemballa GT auf Basis McLaren 650S

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.