Getsafe: Kfz-Versicherung

Getsafe: neuer Kfz-Versicherer

Getsafe-Kfz-Versicherung: Hohe Flexibilität ohne lange Vertragsbindung

Mit Getsafe steigt ein neuer Anbieter in den Markt der Kfz-Versicherer ein. Die Autoversicherung lässt sich komplett über eine Smartphone-App verwalten – und sogar täglich kündigen. AUTO BILD hat sich angesehen, was der Tarif im Detail bietet.
Pünktlich zur Wechselsaison der Kfz-Versicherung hat das Insurtech-Unternehmen Getsafe sein Portfolio erweitert und bietet seit Anfang November 2020 auch eine Autoversicherung an. Bislang hatte sich der digitale Versicherungsanbieter aus Heidelberg vor allem auf Privathaftpflicht, Rechtschutz- und Zahnversicherungen konzentriert. Der Kfz-Versicherungstarif von Getsafe bietet einige interessante Details, die ihn von der Masse der Tarife am Markt unterscheidet. Die wichtigsten Punkte:
Alles lässt sich vollständig über die App managen.
Der Vertrag kann täglich gekündigt werden.
Insgesamt sind fünf Fahrer ohne Aufschlag mitversichert.
Es gibt keine Rückstufung bei Schadensfällen.
Das Produkt wurde von Getsafe speziell für eine jüngere Zielgruppe entwickelt, die es gewohnt ist, Verträge über das Smartphone abzuschließen und zu verwalten: Mit der App lässt sich der Preis berechnen, der Vertrag abschließen und kündigen. Auch Schäden werden über die App gemeldet sowie Änderungen der Vertragsdetails (z. B. hinzugekommene Fahrer, mehr oder weniger Kilometer, neue Anschrift).
KFZ-VERSICHERUNGSVERGLEICH
Versicherung vergleichen und bis zu 60% sparen!
Ein Service von
Bei der Zusammenstellung des Tarifs ist das Unternehmen speziell auf Kundenwünsche eingegangen. Demnach wünschten sich laut Getsafe 62 Prozent der befragten Kunden, dass der Preis der Versicherung auch dann stabil bleibt, wenn es mal kracht. Deswegen gibt es bei Getsafe keine Rückstufung – allerdings mit der Einschränkung, dass dies nicht gilt, wenn es zu einer "extremen Häufung" von Schäden kommt. Das Ganze funktioniert also etwa wie ein Rabattschutz, für den Getsafe allerdings keinen Aufschlag nimmt. Bei Schadenfreiheit gibt es jedes Jahr fünf Prozent Rabatt, die auf den Jahresbeitrag angerechnet werden.
39 Prozent der Befragten gaben zudem an, es sei ihnen wichtig, dass Freunde und Familie mitversichert sind. In dem Getsafe-Tarif sind insgesamt fünf Fahrer ohne Aufschlag mitversichert. Das müssen keine Verwandten, sondern können auch Freunde sein. Einzige Voraussetzung ist, dass die Fahrer mindestens 25 Jahre alt sind. Für Fahrer unter 25 Jahre fällt ein Aufpreis an.
Hier kommen die Leistungs-Details des Tarifs im Überblick:

Getsafe-Autoversicherung
Wählbare Tarife Haftpflicht allein oder mit Vollkasko/Teilkasko
Deckungssumme Sachschäden Bis 100 Mio. Euro pro Schaden
Deckungssumme Personenschäden Bis 15 Mio. Euro pro Person
Mallorca-Police In der Haftpflicht enthalten
Wildunfälle (Teilkasko) Zusammenstoß mit Tieren aller Art sind abgedeckt
Tierbisse (Teilkasko) Abgedeckt einschließl. Folgeschäden bis 5000 Euro
Grobe Fahrlässigkeit Ist in der Vollkasko abgedeckt
Freie Werkstattwahl Optional, bei Leasing-Fahrzeugen obligatorisch
Sonderausstattung/Zubehör zu max. 20 Prozent der Versicherungssumme des Fahrzeugs abgesichert
Kündbarkeit täglich
Weitere Informationen zum Tarif gibt es auf der Internet-Seite von Getsafe. Die App zum Herunterladen gibt es hier (Apple-Smartphones) oder hier (Google-Smartphones).

Fotos: Getsafe

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.