Hyundai feiert auf dem Pariser Autosalon 2010 mit dem ix20 Weltpremiere. Vorab gibt es allerdings nur eine Skizze des kleinen Vans auf Basis des Kleinwagens i20. Der Hyundai ix20 nimmt die Formensprache des Kompakt-SUV ix35 auf und soll bereits im November 2010 auf den Markt rollen – mit einem etwa 90 PS starken 1,4-Liter-Benziner, einem 1,6-Liter-Benziner mit 125 PS sowie einem 90 PS starken 1,4-Liter-Diesel. Der Hyundai ix20 wurde im europäischen Designzentrum in Rüsselsheim entworfen, vom Band läuft er im tschechischen Hyundai-Werk Nosovice.

Auf einen Blick: Die Highlights auf dem Pariser Autosalon 2010