Marco Reus bekommt den F├╝hrerschein

Kevin-Prince Boateng verkauft Bentley Continental GT W12

Schalker Prinzen-Kutsche

Exzentrischer Spieler, exzentrisches Fahrzeug: Schalkes Mittelfeldstar Kevin-Prince Boateng verkauft ├╝ber eine Internet-Plattform seinen Bentley Continental GT W12 mit 575 PS. Der Preis ist allerdings kein Pappenstiel.
Die Referenzen sind reif f├╝r die Champions League: 6-Liter-W12-Biturbo-Motor mit 575 PS, 318 km/h Spitze, Spurt von 0 auf 100 in 4,5 Sekunden, dazu Xenonlicht, Bordcomputer und nur 6900 Kilometer auf der Uhr. Sie geh├Âren zu einem Bentley Continental GT W12 Mansory, den Schalkes Fu├čballstar Kevin-Prince Boateng im Internet zum Verkauf feilbietet. Angeboten wird das Edel-Coup├ę auf der Internet-Plattform eines bekannten Hamburger Luxusautoh├Ąndlers, zu dessen Kunden nicht nur Boateng selbst, sondern auch dessen Bruder Jerome, Mesut ├ľzil oder der K├Âlner "Prinz Poldi", Lukas Podolski, geh├Âren.

Der Fuhrpark von Cristiano Ronaldo

Intessenten d├╝rfte da auch der Verbrauch von offiziell 22,4 Litern au├čerorts und 338 g CO2 pro Kilometer wurscht sein. Zumal das schwarz lackierte Fahrzeug mit perlmutt-wei├čer Folie und eingestickten "KPB"-Initialen im Innenraum veredelt ist. Allerdings ist der Preis nicht ohne: W├Ąhrend auf der Website von Continental Cars von "auf Anfrage" die Rede ist, werden bei einem bekannten Gebrauchtwagen-Portal 199.998 Euro angegeben. Wer jetzt ├╝brigens in Sorge ist, dass nach Marco Reus noch ein zweiter Starkicker zeitweise zu Fu├č gehen muss, der sei beruhigt: Boateng tr├Âstete sich im Sommer 2014 nach dem WM-Aus mit Ghana bereits mit einem Mercedes SLS AMG.

Marco Reus bekommt den F├╝hrerschein

Kickende Verkehrss├╝nder

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.