Das meistverkaufte Elektroauto der Welt hat Nissan im Programm. Zwar gehört das Tesla Model 3 aktuell zur stärksten Konkurrenz, doch hat der mittlerweile in zweiter Generation erhältlich Leaf viel Vorsprung. Denn bereits 2010 wurde er der Öffentlichkeit als erstes Serien-Elektroauto vorgestellt, das bezahlbar war und eine durchaus solide Reichweite bot. Daten von Elektroautos werden im TÜV-Report bislang noch nicht ausgewertet. Doch Nissan hat auch Bestseller mit konventionellem Antrieb im Programm. Doch wie schlagen sich der auffällige Juke oder der Verkaufsschlager Qashqai als Gebrauchte?  

Qashqai: Hochsitz mit Mängeln

Auf dem Prüfstand gibt es Probleme!
21 Zentimeter mehr Außenlänge gibt es beim Qashqai+2.
Einen bequemen Einstieg, eine hohe Sitzposition, ein unaufgeregtes Design und üppige Ausstattung zu einem bezahlbaren Preis gibt es bei Nissan mit dem Qashqai. Der seit 2007 erhältliche Japaner, dessen Namensgeber ein persischer Nomadenstamm ist, gehörte in Europa zwischenzeitlich zu einem der meistverkauften SUVs seiner Klasse. Seit 2014 ist die zweite Generation (Typ J11) erhältlich. Und diese ist technisch deutlich robuster als der Vorgänger (Typ J10, Bauzeit 2007 bis 2013).
AUTO BILD Gebrauchtwagenmarkt
Image Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 5MT 92PS EU6d   sofort verfügbar !
18.790
Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 5MT 92PS EU6d sofort verfügbar !
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 5MT 92PS EU6d N-Way-Paket Navi   s
19.790
Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 5MT 92PS EU6d N-Way-Paket Navi s
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET
20.190
Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra N-Design 1.0 IG-T 5MT SitzHzg.-Kamera-Klima-Navi
20.230
Nissan Micra N-Design 1.0 IG-T 5MT SitzHzg.-Kamera-Klima-Navi
11 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET
20.380
Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 92PS EU6d Navi N-Way Paket
20.680
Nissan Micra Acenta 1.0 IG-T 92PS EU6d Navi N-Way Paket
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
20.680
Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
20.680
Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra N-DESIGN 1.0 IG-T 5MT 92PS Navi sofort verfügbar !
20.680
Nissan Micra N-DESIGN 1.0 IG-T 5MT 92PS Navi sofort verfügbar !
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Image Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
20.790
Nissan Micra 1.0 IG-T 5MT 92 PS ACENTA N-WAY-PAKET NC
10 km
68 KW (92 PS)
01/2023
Zum Angebot
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 103 g/km*
Weitere Gebrauchtwagen anzeigen
Ein Service vonIn Kooperation mit heycar
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Beim ersten Qashqai zeigen die Achsaufhängung sowie die Lenkung keine wirkliche Langzeitqualität. Auch verschlissene Bremsscheiben sowie eine mangelhaft wirkende Feststellbremse kommen noch hinzu. Der Nachfolger macht bei der Hauptuntersuchung einen besseren Eindruck. Jedoch sind bei ihm die Bremsscheiben schlechter als beim Durchschnitt.

Gebraucht nicht immer gut

Auf dem Prüfstand gibt es Probleme!
Das Cockpit des Juke ist nicht so abgedreht wie sein Äußeres.
Wer es eine Nummer kleiner haben will als mit dem kompakten Qashqai, dem bietet Nissan den etwas kleineren, aber deutlich auffälligeren Juke an. Mit mutigem Design schickte der Autobauer den Juke 2010 auf die Straßen. Und auch nach all den Jahren wirkt seine Optik nicht veraltet. Weniger erfreulich ist hingegen seine TÜV-Bilanz. Verglichen mit dem Durchschnitt wird dem Juke eher eine mittlere Qualität bescheinigt. Vor allem die Achsaufhängung sowie Ölverlust bereiten bei der Hauptuntersuchung Ärger. Und diese Problemzonen treffen nicht nur den Juke, auch andere Modelle von Nissan leiden speziell unter der anfälligen Achsaufhängung. Welche Modelle das sind, zeigt AUTO BILD in der Bildergalerie.

Von

Adele Moser