Marken-Check Opel: Alle Modelle aus dem TÜV-Report

Marken-Check Opel: Alle Modelle aus dem TÜV-Report

Marken-Check Opel: Alle Modelle aus dem TÜV-Report

Wenn bloß der Ölverlust nicht wäre!

Ein gebrauchter Opel kann solide und zuverlässig sein. Doch ein Problem teilen sich nahezu alle Modelle. Worauf sollte man bei Corsa, Astra und Co. achten?
Die Marke mit dem Blitz hat viele treue Fans. Doch wie steht es um die Langzeithaltbarkeit von Opel Corsa, Astra und Co? Schnell lässt sich bei nahezu allen Opel-Modellen, die im TÜV-Report aufgefasst werden, eine besondere Schwachstelle entdecken. Viele Modelle und Baureihen haben überdurchschnittlich oft Probleme, ihr Öl bei sich zu behalten. Oftmals tritt der starke Ölverlust schon früh auf und verdirbt den eigentlich guten Schnitt.

Gebrauchtwagen mit Garantie

4.527 €

Opel Adam 1.0 Turbo, Benzin

38.600 km
66 kW (90 PS)
11/2015
Zum Inserat
Benzin, 4.2 l/100km (komb.) CO2 100 g/km*
4.999 €

Opel Corsa D Active, Benzin

128.311 km
63 kW (86 PS)
07/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.1 l/100km (komb.) CO2 121 g/km*
5.260 €

Opel Corsa 1.2 D Energy, Benzin

105.412 km
51 kW (69 PS)
03/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 124 g/km*
5.290 €

Opel Corsa 1.2 D Active, Benzin

98.798 km
63 kW (86 PS)
04/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 130 g/km*
5.290 €

Opel Corsa 1.4 D Active, Benzin

49.867 km
64 kW (87 PS)
09/2013
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
5.290 €

Opel Corsa 1.2 D Energy, Benzin

65.085 km
51 kW (69 PS)
12/2014
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
5.350 €

Opel Corsa 1.3 Edition, Diesel

109.044 km
55 kW (75 PS)
08/2013
Zum Inserat
Diesel, CO2 0 g/km*
Opel Adam 1.0 Turbo, Benzin +
Opel Corsa D Active, Benzin +
Opel Corsa 1.2 D Energy, Benzin +
Opel Corsa 1.2 D Active, Benzin +
Opel Corsa 1.4 D Active, Benzin +
Opel Corsa 1.2 D Energy, Benzin +
Opel Corsa 1.3 Edition, Diesel +

 
So zieht sich der Ölverlust beim Astra durch die letzten drei Baureihen und ist bereits bei der ersten Hauptuntersuchung Thema. Gleiches gilt für den Insignia sowie den großen Zafira. Selbst beim noch jungen Mokka tropft es bereits früh, was sehr ärgerlich ist, weil die Bilanz des SUVs sonst nahezu einwandfrei ist. Und auch der bereits eingestellte Karl, der ebenfalls sehr gut abschneidet, leistet sich Ölverlust und versaut sich damit seine TÜV-Bilanz.

Agila: Klein und gut

Der Opel Agila wurde gemeinsam mit dem Suzuki Splash produziert.

Das es auch anders geht, beweist der Agila. Der Vorgänger vom Karl verdient sich in diesem Kapitel Lob. Denn der bis 2014 gebaute kleine Stadtflitzer kennt Ölverlust nicht. Seine Aggregate fallen beim TÜV eigentlich nie mit Undichtigkeiten auf. Auch die Lenkung ist bei ihm überdurchschnittlich gut. Seine Schwachstellen sind jedoch labile Achsgelenke und auffällige Federn und Dämpfer. Wie die anderen Opel-Modelle beim TÜV abgeschnitten haben, zeigt AUTO BILD in der Bildergalerie.

Marken-Check Opel: Alle Modelle aus dem TÜV-Report


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.