Mercedes-Benz GLS 500: SUV, Preis, gebraucht, kaufen

Gepflegtes Luxus-SUV mit 455 PS zum Drittel des Neupreises!

Der Mercedes GLS 500 verbindet Offroad-Eigenschaften mit S-Klasse-Luxus in einem ausgewachsenen SUV. Dieses gebrauchte Exemplar ist besonders preiswert!
Der Mercedes GLS (X 166) kam 2012 auf den Markt, hieß aber zunächst Mercedes GL. 2015 folgte ein Facelift und die Umbenennung in GLS. Das "S" im Namen verspricht den Flair einer Oberklasselimousine in Kombination mit Geländefähigkeit. Dieses Versprechen löst der GLS mit Bravour ein. Die Luftfederung "Airmatic" schluckt souverän Bodenwellen und Schlaglöcher. Zwar werden die wenigsten Kunden den GLS ins Gelände ausführen, dank des serienmäßigen Allradsystems mit Mitteldifferenzial und Geländeuntersetzung sind Offroad-Touren aber kein Problem. Die maximale Bodenfreiheit liegt bei 30,6 Zentimetern, bis zu 60 Zentimeter tiefes Wasser ist theoretisch kein Problem. In Frankfurt am Main (Hessen) steht aktuell ein günstiger GLS 500 aus dem Jahr 2016 für weniger als 46.000 Euro zum Verkauf. 2016 betrug der Listenpreis für dieses Modell noch 123.678 Euro!

Gebrauchtwagen mit Garantie

45.770 €

Mercedes-Benz GLS 500 Active Curve ° Harman, Benzin

78.517 km
335 kW (455 PS)
04/2016
Mercedes-Benz GLS 500 Active Curve ° Harman, Benzin +

60599 Frankfurt am Main, Mercedes-Benz AG Niederlassungen in der Region Rhein-Main-Neckar

Zum Inserat
Benzin, 11.3 l/100km (komb.) CO2 264 g/km*
Der Mercedes im Farbton "Iridiumsilber" ist bisher 78.517 Kilometer gelaufen. Sein V8-Benziner leistet 455 PS und beschleunigt den 2,4-Tonnen-Koloss in 5,3 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei abgeregelten 250 km/h, geschaltet wird per Neunstufen-Automatik (9G-Tronic). Laut Inserat hatte der Wagen nur einen Vorbesitzer. Die Ausstattung des Benz ist opulent. Er verfügt über eine Vierzonen-Klimaautomatik, Sitzheizung auf allen Plätzen, Panorama-Schiebedach und eine 360-Grad-Kamera. An Bord ist außerdem ein Harman Kardon "Logic 7"-Surroundsystem. Der Innenraum des GLS präsentiert sich in schwarzem Leder. Zahlreiche Assistenzsysteme wie Spurhalte- und Totwinkel-Assistent, Müdigkeitswarner, Verkehrszeichenerkennung sowie die Wankstabilisierung "Active Curve System" sind mit von der Partie. Eine Anhängevorrichtung mit ESP ist auch verbaut.

Luxuriöser Lademeister mit Qualitätsversprechen

Der Mercedes GLS bietet im Innenraum jede Menge Platz – und sieben vollwertige Sitze.

Insgesamt macht der  auf den Inserats-Bildern einen gepflegten Eindruck. Laut Händler ist der angebotene GLS 500 unfallfrei, bisher hatte er nur einen Vorbesitzer. 45.770 Euro (inklusive Gebrauchtwagengarantie) soll das große SUV kosten. Der Wagen wird mit dem Gebrauchtwagensiegel "Junger Stern" ausgewiesen. Darunter fallen eine 24-monatige Gebrauchtwagengarantie und zwölf Monate Mobilitätsgarantie. Zudem hat das Fahrzeug einen Gebrauchtwagen-Check absolviert und sechs Monate bzw. 7500 Kilometer vom Mercedes-Händler bescheinigte Wartungsfreiheit. Das große Plus des GLS ist sein gigantisches Platzangebot. Selbst in der serienmäßig dritten Sitzreihe wird es nicht eng. Für die Passagiere in der zweiten Reihe sind sogar Bildschirme in die Vordersitze eingelassen. Das Kofferraumvolumen lässt durch Umklappen der Sitze von 680 auf enorme 2300 Liter erweitern. Weitere gebrauchte Mercedes GLS mit Garantie gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Stichworte:

SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.