Wie kombiniert man einen praktischen, quasi unkaputtbaren Kombi mit einer besonderen Optik? Wohl nicht mit einem Mercedes C 270 — außer man hat Glück und findet einen C 270 mit Brabus-Optik-Paket!
Hinweis
Mercedes C 270 mit Brabus-Optik Paket bei eBay kaufen
Sucht man ganz konkret nach diesem Auto auf dem Gebrauchtwagenmarkt, dann wird man sehr wahrscheinlich nicht fündig. Ein kurzer Blick auf verschiedene Portale genügt, um festzustellen, dass der Kombi sowieso nicht sehr häufig angeboten wird — aber in Brabus-Optik überhaupt nicht.

ebay Mercedes C270 Kombi mit Brabus Optik Paket
Ganz deutlich zu erkennen: das doppelte Endrohr. Auch das gehört zum Brabus-Paket.

Vor allem im Innenraum zeigt sich die seltene Ausstattung

Doch was bedeutete überhaupt "Brabus-Optik-Paket"? Erst mal vorweg: Wie der Name bereits verrät, wurde nur das Design angefasst, die technischen Daten sind unverändert. Also 170 PS, Fünfgang-Automatik, Diesel und Heckantrieb. Auch der Reihen-Fünfzylinder-Motor mit 2,7-Liter-Hubraum ist unverändert geblieben. Gelaufen hat der bei diesem Fahrzeug 207.000 Kilometer. Da ist also noch viel Luft, denn auch das Dreifache dürfte für den Benz kein Problem sein.
ebay Mercedes C270 Kombi mit Brabus Optik Paket
Dieser C 270 kommt mit einem Sportlenkrad, das zu Teilen aus Leder und Holz besteht.
Und diese Dinge sind beim eBay-Mercedes anders als bei den anderen dieser Modellreihe! Im Innenraum fällt sofort das Sportlenkrad aus Leder auf, das im oberen und unteren Bereich von Holz geziert wird. (Das normale Lenkrad des C 270 besteht komplett aus Leder.) Auch die Pedale, der Schaltknauf und die gesamte Lederausstattung sind Teil der Brabus-Optik. Von außen erkennt man nur an dem doppelten Abgasendrohr und dem dezenten Dachkantenspoiler, dass "etwas anders ist".
Abgebildet ist der Kombi mit 17-Zoll-Alufelgen. Mit diesen steht er auch zum Verkauf, doch gegen einen (nicht genannten) Aufpreis, können 19-Zoll-Brabus-Felgen erworben werden.
ebay Mercedes C270 Kombi mit Brabus Optik Paket
Passend zum Lenkrad: Die Armatur kommt ebenfalls mit Holz-Applikationen.
Auch abseits der Brabus-Extras kann sich die Ausstattung sehen lassen. Komfort steht hier im Fokus: elektrisch verstellbare Sitze, elektrische Fensterheber, höhenverstellbares Lenkrad, Klimaautomatik, Parksensoren, Servolenkung und Sitzheizung.

In den letzten zwei Jahren wurde viel erneuert

Der Verkäufer deklariert sein Auto als Bastlerfahrzeug. Wieso, das bleibt offen. Denn im selben Absatz steht, dass das Auto lediglich unter einigen Roststellen und einem tiefen Kratzer an der hinteren Tür auf der Fahrerseite leidet. Ansonsten wurde viel erneuert und repariert in den vergangenen 18 Monaten. Darunter ein neuer Turbolader, eine neue Servo-Pumpe und ein neuer Klima-Kompressor. TÜV hat der Sternträger noch bis Mai 2023.
Nach aktuellem Stand (10. Juni 2022) läuft das Angebot in acht Tagen aus. Das höchste Gebot liegt bisher bei 131 Euro, ein Sofort-Kauf ist aber auch möglich. Dann soll der Kombi 2190 Euro kosten. Zum Vergleich: Modelle mit ähnlicher Laufleistung kosten zwischen 2.000 und 4500 Euro. Aber die kommen dann ohne das seltene Optik-Paket!

Von

Kim-Sarah Biehl