Mercedes CL 65 AMG: Carlsson CK65

Mercedes CL 65 AMG: Carlsson CK65

CL 65 AMG mit 705 PS zu verkaufen

Dieser Mercedes CL 65 AMG wurde von Carlsson auf 705 PS getunt. Allein der Umbau hat über 50.000 Euro gekostet. Jetzt steht das Luxuscoupé zum Verkauf!
Lust auf einen Luxus-Benz, der nicht von der Stange ist? Wie wäre es mit diesem Mercedes CL 65 AMG, der von Carlsson getunt wurde: Das über fünf Meter lange Coupé hat einen V12-Biturbo mit über 700 PS unter der Haube und jede Menge Luxus an Bord!

Den mächtigen Sechsliter-V12 pushte Carlsson von 612 auf 705 PS.

Der CL 65 AMG war das Topmodell der Baureihe C 216 und wurde von Ende 2006 bis Mitte 2010 gebaut. Direkt im Anschluss folgte das Faceliftmodell (Mopf), das am neuen Kühlergrill, anderen Tagfahrleuchten und der Neupositionierung der Rückfahrleuchten erkennbar ist. Unter der Haube des CL 65 arbeitet der bekannte V12-Biturbo mit sechs Litern Hubraum, 612 PS (nach dem Facelift 630 PS) und 1000 Nm maximalem Drehmoment. Das reicht, um den über zwei Tonnen schweren CL in 4,4 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen.

V12 mit 705 PS und 1100 Nm

Das war Mercedes-Spezialist Carlsson allerdings nicht genug! Der Tuner knöpfte sich den CL 65 AMG vor und holte nun 705 PS und 1100 Nm aus dem AMG-V12 – das macht ein Plus von 93 PS und 100 Nm. Für mehr Sound soll eine Abgasanlage ab Turbo mit Downpipe und Sportkats sorgen. So schafft es der Carlsson CK65 in 3,9 Sekunden auf 100 km/h, bei 320 km/h wird abgeregelt. Ebenfalls im ursprünglich rund 50.000 Euro teuren Umbau enthalten sind dreiteilige 21-Zoll-Schmiedefelgen, verschiedene Carbonteile und eine Sportbremsanlage. Ganz wichtig: Alle Umbauten sind vom TÜV abgenommen.

Neupreis über 200.000 Euro

Eine Spoilerlippe und ein Diffusor aus Echtcarbon zieren das Heck des Carlsson CK65.

Jetzt steht dieser seltene Carlsson CK65 beim Autohaus Gabriel Automobile GmbH in Hattenhofen zum Verkauf. Der Benz ist Baujahr 2009, hat rund 100.000 Kilometer auf dem Tacho und soll 74.900 Euro kosten. Damit liegt der von Carlsson veredelte CL 65 AMG, der jetzt CK65 heißt, deutlich über dem Preis normaler CL 65. Die beginnen im gebrauchten Zustand schon bei rund 50.000 Euro. 2009 dürfte der Neupreis inklusive Umbau bei deutlich über 200.000 Euro gelegen haben. Noch exklusiver war nur das auf zehn Exemplare limitierte Sondermodell Carlsson Aigner CK65 RS Eau Rogue, das mindestens 365.000 Euro gekostet hat.

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.