Mercedes CLS 400d Tuning: Speed Buster Leistungsplus

Mercedes CLS 400d Tuning: Speed Buster Leistungsplus

Noch mehr Dieselpower für den CLS

Speed Buster pusht den Sechszylinder-Diesel im Mercedes CLS 400d auf über 400 PS. Mit 768 Nm Drehmoment sorgt der Tuner für bärige Durchzugskraft!
Der Mercedes CLS macht mit dem starken 400d-Aggregat unter der Haube richtig Spaß: Der drei Liter große Reihensechszylinder leistet 340 PS und stemmt bereits ab Werk bärige 700 Newtonmeter auf die Kurbelwelle – damit sprintet er in fünf Sekunden auf Tempo 100. Die Tuner von Speed Buster legen noch einen drauf: Mit einem 899 Euro teuren Zusatzsteuergerät holen die Veredler stolze 402 PS aus dem Selbstzünder und bringen ihn damit auf das Benziner-Niveau des CLS 450. Auch das Drehmoment steigt, satte 795 Newtonmeter stehen im Datenblatt! Die Sprintwerte des CLS dürften sich damit um ein paar Zehntel auf ca. 4,7 Sekunden verbessern. Für 50 Euro extra bietet Speed Buster eine App-Steuerung an, mit der die Leistungsentfaltung beeinflusst werden kann. Noch mal rund 300 Euro mehr kostet das bereits bekannte Gaspedal-Tuning, mit dem der Mercedes direkter auf Gasbefehle reagieren soll.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

Coupé Oberklasse

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.