Michael Schumacher: Seine Familie

Michael Schumacher: Corinna-Interview

Corinna spricht über Schumi

Sie bricht ihr Schweigen: Corinna Schumacher spricht im Interview mit einem Mercedes-Magazin über ihren Ehemann Michael.
Endlich bricht sie ihr Schweigen. Erstmals seit Michael Schumachers schwerem Skiunfall im Dezember 2013 hat Corinna Schumacher (50) ein Interview gegeben. Und dort spricht sie auch über ihren Mann!
News zu Michael Schumacher: Hier klicken
Im „She‘s Magazin“ von Mercedes verrät sie unter anderem, wie Schumi sie bei ihrer großen Leidenschaft fürs Reiten unterstützt hat. Corinna: „Als ich 30 war und davon träumte, ein Pferd zu besitzen, flog er mit mir nach Dubai, um ein Araber-Pferd anzusehen.“ Dabei fand sie ein Pferd namens Tyson, das beim Westernreiten eingesetzt wurde.
Es war der Beginn einer großen Leidenschaft fürs Westernreiten. Der vorläufige Höhepunkt war ein Geschenk von Michael zum zehnten Hochzeitstag 2005: Schumi schenkte seiner Corinna die „CS-Ranch“.

Corinna Schumacher spricht im Interview mit einem Mercedes-Magazin über ihren Ehemann Michael.

Corinna, die 2010 Europameisterin im Westernreiten wurde: „Ich vergesse nicht, wem ich das hier zu verdanken habe. Und das ist nun mal mein Mann Michael.“
Mehr noch: Auch Tochter Gina Maria (22) wurde Westernreiterin, ist mittlerweile sogar Europameisterin. Corinna betont: „Es macht mich glücklich, dass sie tun kann, was sie liebt und dass sie schon so viel erreicht hat.“
Papa Michael hatte übrigens vorhergesehen, dass Gina mal erfolgreicher wird als Corinna. „Du bist zu nett“, habe Schumi seiner Herzdame einst gesagt. Die Tochter dagegen könne auch mal Nein sagen.
Auch Gina Maria kommt im Interview zu Wort. Sie berichtet davon, wie ihr Vater sie Verantwortung lehrte: „Wenn du ein Kart fährst, kannst du es danach in die Garage stellen. Aber um Pferde musst du dich immer kümmern, auch sonntags.“

Michael Schumacher: Seine Familie

Fotos: Picture Alliance

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.