MICHELIN

MICHELIN im AUTO BILD allrad Ganzjahresreifentest

2. Platz für neuen MICHELIN CrossClimate

Der neue Premiumreifen MICHELIN CrossClimate überzeugt im Test mit kürzesten Bremswegen auf trockener und nasser Fahrbahn.

Besonders in den sicherheitsrelevanten Prüfungen auf trockener und regennasser Strecke zeigt der  CrossClimate seine Stärken.

Top-Ergebnis für den MICHELIN CrossClimate SUV: Im aktuellen Ganzjahresreifentest der AUTO BILD allrad (Ausgabe 5/2018) sichert sich der Premiumreifen den zweiten Platz. Insgesamt verglichen die Experten sechs straßenorientierte Ganzjahresreifen sowie zwei Mischreifen für Straße und Gelände in der gängigen Dimension 235/60 R18. Ergebnis: Der MICHELIN CrossClimate SUV überzeugt vor allem mit einer hervorragenden Leistung auf trockener und nasser Fahrbahn sowie exzellentem Rollwiderstand. Besonders in den sicherheitsrelevanten Prüfungen auf trockener und regennasser Strecke zeigt der MICHELIN CrossClimate SUV seine Stärken und erreicht die kürzesten Bremswege aller Wettbewerber. Gleichzeitig liefert der Allrounder auch auf Schnee durchweg gute Leistungen. Damit wird der MICHELIN CrossClimate SUV erneut seinem Anspruch gerecht, Autofahrern den saisonalen Reifenwechsel ersparen zu können und dennoch für plötzliche Wetterumschwünge gewappnet zu sein. Herausragend zeigt sich der Pneu zudem in der Rollwiderstandsprüfung: Hier liegt der MICHELIN CrossClimate SUV ebenfalls mit Spitzenwerten vorn. "Ein echter Spritsparer", so die Experten der AUTO BILD allrad.

"So gut wie ein Sommerreifen"

Für den Allrad-Ganzjahresreifentest prüfte das Testteam die Reifen in insgesamt zwölf Kategorien sowohl auf trockener, nasser als auch verschneiter Fahrbahn. Als Fahrzeug diente ein Audi Q5. Neben den All-Season-Reifen dienten zudem jeweils ein reiner Sommer- und ein reiner Winterpneu als Referenz. Das Fazit der Experten zum MICHELIN CrossClimate SUV: "Auf trockener Fahrbahn so gut wie ein Sommerreifen, gut bei Nässe, kraftstoffsparender Rollwiderstand." Das hervorragende Abschneiden im Härtetest der AUTO BILD allrad ist ein weiteres Beispiel für die konsequente Umsetzung der MICHELIN Total Performance Strategie. Diese zielt darauf ab, stets alle Leistungsmerkmale zu verbessern und in einem Reifen zu vereinen. Dies gilt gleichermaßen für die Entwicklung aller Serienprodukte wie für den Motorsport. Darüber hinaus bieten MICHELIN Reifen über die gesamte Lebensdauer hohe Sicherheitsreserven und Top-Leistung bis an die Verschleißgrenze. Für den Autofahrer bedeutet diese Kombination ein besonders ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.