(dpa) Wegen eines technischen Defekts an einer Antriebskette ist am 10. Februar 2015 in Paderborn ein Panzer von der Straße abgekommen und in einem Vorgarten gelandet. Nachdem sich ein Bolzen gelöst hatte, war das wuchtige Militärfahrzeug der britischen Armee von der Straße abgekommen. Der Panzer wurde erst von einer kleinen Mauer in einem Wohngebiet gestoppt.

Bildergalerie

Leopard 2 A7
Neuer Leopard 2 A7 und weitere Kampfpanzer
Leopard 2 A7
Kamera
Neuer Leopard 2 A7 und weitere Kampfpanzer
Noch mehr dicke Dinger im Schwermetall-Channel von autobild.de
Nach Angaben der Polizei handelte es sich um einen Fahrschul-Panzer, der nach dem Defekt ins Schlingern geraten sei. Verletzt wurde niemand, es müssten nur einige Mauersteine und Pflanzen ersetzt werden. "Die Menschen in Paderborn erschrecken sich nicht beim Anblick eines Panzers, die fahren öfter hier durch", sagte ein Polizeisprecher der dpa. In Ostwestfalen sind noch Truppenteile der britischen Armee stationiert.

Bildergalerie

Lamborghini Huracan
Lamborghini Huracan
Porsche 918 Spyder: Crash
Kamera
Lamborghini Huracan: Horror-Crash bei über 300 km/h