Eiskalt am Limit: Leser testen Winterreifen

Partneraktion: Bridgestone Winterreifentest

Eiskalt am Limit

Bridgestone und AUTO BILD baten zum Schneewalzer in Finnland. Zehn Leser konnten am Polarkreis testen, welches Sicherheitsplus Winterreifen wirklich bringen. 
In keiner anderen Jahreszeit vertrauen wir alten Rezepten so wie in der Vorweihnachtszeit. Auch dieses hier hat sich über Jahre bewährt und schmeckt jedes Mal wieder lecker: Wir nehmen wintererprobte Reifen, reiselustige Leser, mischen ein paar weltmeisterliche Experten darunter und rühren das Ganze unter extremen Bedingungen zu einer Abenteuertour im hohen Norden zusammen. Willkommen in Lappland zur Winterchallenge von Bridgestone und AUTO BILD! Zehn Leser fuhren mit uns Anfang Dezember an den Polarkreis. Hier, wo Santa Claus zu Hause ist, finden wir die perfekte Eis-Bühne für unsere Fahrversuche. Auf dem Schneeparcours im Driving Center Levi ist der richtige Reifen noch viel mehr wert als eine Mobilitätsgarantie. Er kann Leben retten! Eine Runde mit Sommerschuhen, alle elektronischen Helferlein ausgeschaltet – guten Rutsch. 

Leser testen die neuen Winterreifen Blizzak LM005

Jeder Tanz auf Schmierseife ist griffiger. Jetzt die Winterpuschen Blizzak LM005 unter den Lexus UX 250h geschnallt. Unglaublich, der Unterschied. "Als wenn man ein zusätzliches Spurhaltesystem aktiviert", vergleicht Leserin Paulina Kiekenbeck aus Berlin die Fahrt mit und ohne Winterbereifung. "Das war mir nie so bewusst, kann man ja sonst auch nie testen." Auch das, was Bridgestone-Trainer Robert Sauermann anschließend "üben" will, kommt im Alltag eher selten vor. Bewaffnet mit Hammer und Nagel fordert er die Leser auf, mal so richtig Druck abzulassen. Zwei, drei beherzte Schläge auf den Nagel, schon pfeift der Winterreifen Blizzak LM005 Driveguard wie ein heißer Teekessel. "Und jetzt fahrt los." Wie bitte? Mit 'nem Platten unter der Supra? "Kein Problem", sagt Sauermann.
Bis zu 80 Kilometer Reichweite mit Maximaltempo 80 verspricht Bridgestone in so einem Pannenfall. Driveguard nennt der japanische Hersteller sein System, das diese Notlaufeigenschaften besitzt. Nach mehreren Runden über den Handlingkurs sind die Leser beeindruckt. Wer hätte das gedacht? Es geht auch ohne Luft. Ist schon richtig: Bewährte Rezepte sollte man nicht verändern. Aber es kommen auch immer wieder neue hinzu …

Eiskalt am Limit: Leser testen Winterreifen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.