Partneraktion Toyota: Hier fährt unser Ferienhaus

Partneraktion Toyota: Hier fährt unser Ferienhaus

Partneraktion: Toyota

Hier fährt unser Ferienhaus

Christine und Frank Rückerl sind die Gewinner unserer Leserreise. Sie haben sich bei der Aktion "Coole Camper zum Mitreisen gesucht" von Toyota und AUTO BILD beworben – und gewonnen. Mit Hund Buddy geht es im Toyota Proace Camper zum Gardasee.
Das Schöne an einem Panoramadach ist ja: Man sieht den Regen kommen. Es gießt am Gardasee. Seit Stunden prasseln die Tropfen auf Christine und Frank Rückerl nieder. Und? Nix. Alles mollig und trocken. Der pure Luxus. "Sind wir gar nicht gewohnt", sagt Frank. Für ein Wochenende haben die Rückerls ihr Zwei-Mann-Zelt gegen ein kommodes Reisemobil getauscht. Serienmäßig mit sechs Jahren Garantie gegen Durchrostung. Da kann’s noch lange regnen.

Coole Camper im Urlaubsglück

Christine und Frank Rückerl bei einer Brotzeit im Kloster Maria Waldrast.

Das Paar aus Neufahrn (Bayern) hat sich bei der Aktion "Coole Camper zum Mitreisen gesucht" von Toyota und AUTO BILD beworben – und gewonnen. Ein Wochenende verbringen die Bürokauffrau (38) und der Schreiner (40) in Norditalien. Mit dabei sind zwei treue Begleiter. Der beste Freund des Menschen, Mischlingsrüde Buddy (8). Und der beste Freund des Urlaubers: ein Toyota Proace Verso. "Okay, kostet ab 36.200 Euro und damit 36.000 Euro mehr als unser Zelt", sagt Frank. "Aber bietet ja auch mehr." Der Proace Verso ist ein Vielzweckmobil. Seit einem Jahr gibt es ihn mit Camping-Ausbau (2790 Euro). An Bord sind dann neben einem ausklappbaren Doppelbett auch ein Kocher, zwei Wasserkanister, Schüsseln für den Abwasch und jede Menge Stauraum.

Schon auf dem Weg das erste Ziel

Die Rückerls sind abenteuererprobt. Jedes Wochenende ist das Trio auf Achse, meistens in Südtirol. Diesmal beginnt der Urlaub schon beim Einsteigen daheim in Bayern: Der Toyota hat Massagesitze. Die 300 Kilometer der ersten Etappe werden so zur Wellness-Anwendung. Für die Rast machen die drei eine kulinarische Wallfahrt zum Klostergasthof Maria Waldrast. Das Kloster liegt an der A 13 südlich von Innsbruck auf 1638 Meter Höhe. Das Mittagsmahl: Spinatknödel, Käsespätzle und Schinkenplatte.

Nachtlager mit Panoramablick

Das Highlight für unser Gewinner-Pärchen: eine Speedboot-Tour auf dem Gardasee.

Über den Brenner geht’s weiter an den Gardasee. Jetzt im Oktober ist es dort beschaulich. Die Rückerls sichern sich auf dem Campingplatz von Toscolano ohne Probleme ein ufernahes Plätzchen. Schnell noch das Bett machen. Nee, Frank, das ist nix zum Aufpusten wie beim Zelturlaub. Einfach umklappen, dann bietet die Matratze entspannt Platz für zwei. Am nächsten Tag geht es nach Limone Sul Garda. Dort tauschen Christine und Frank ihr Haus auf vier Rädern gegen ein Speedboot mit 300 PS. Nichts für den nervösen Magen und Landratten. Eine Stunde dauert der Ritt über den Gardasee. Und nun bekommen die beiden doch noch so etwas wie Zeltfeeling: "Wir sind total nass", sagt Christine und strahlt dabei. Die eigene Umkleide mit den Ersatzklamotten steht nur wenige Meter entfernt.

Nächster Stopp: Autohändler

Auf dem Rükweg machen Christine und Frank noch Halt im Lavendelladen "Lavanda del Lago" in Sirmione. Danach geht’s zurück nach Bayern. Ihren nächsten Ausflug haben die beiden schon geplant – sie wollen zum Autohändler. Vom Klammsein im Zelt haben sie nämlich die Nase voll. Jetzt soll ein Campingmobil her. Okay, danach ist man auch erst mal klamm, aber das ist eine andere Geschichte.

Alles zum Toyota PROACE Verso

PS: Eines hat der Toyota Proace Verso übrigens zum Glück serienmäßig: einen Regensensor.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.