Mit seinem 200 PS starken Crossover-Concept Prologue blickt Peugeot auf dem Pariser Salon 2008 (4. bis 19. Oktober) in eine saubere Zukunft. Die "innovative Synthese aus Baukonzept, Design, Interieur, Variabilität und Hightech-Ausstattung" soll kleinen Verbrauch und geringe Emissionen mit Fahrspaß verbinden. Als Schlüssel zum Öko-Erfolg dient den Franzosen Hybridtechnologie der neuesten Generation: In einem ersten EU-Testzyklus erreichte die Studie eine CO2-Bilanz von lediglich 109 Gramm pro Kilometer. Im reinen Elektroantrieb werde der Prologue sogar zum "Zero-Emission"-Fahrzeug.

Von

Boris Pieritz