Neun Highlights der 991-Baureihe

Porsche 911: 991-Baureihe läuft aus

Tschüss, 991!

Porsche hat die 911-Produktion endgültig auf die neue Baureihe 992 umgestellt – der 991-Elfer ist Geschichte. AUTO BILD zeigt die Highlights der siebten 911-Generation!
Der 991-Elfer ist Geschichte! Nach 233.540 gebauten Exemplaren (Bauzeit 2011 bis 2019) rollt der letzte 911 der 991 Baureihe vom Band in Zuffenhausen – genauer gesagt: ein 911 Speedster. Damit ist der Generationswechsel auf den neuen Elfer mit dem internen Kürzel "992" ein gutes Jahr nach der Vorstellung der neuen 911-Generation vollzogen.

Maximal leistete der 991-Elfer 700 PS im GT2 RS.

Mit der Baureihe 991 ging Porsche in die Vollen: 90 Prozent aller Bauteile waren gegenüber dem 997 Neuentwicklungen oder signifikant weiterentwickelt worden. Dazu kamen technische Neuerungen wie Porsche Dynamic Chassis Control, ein um 10 Zentimeter verlängerter Radstand oder die Rückkehr eines echten Targa mit aufwendiger Dachkonstruktion. AUTO BILD zeigt in der Bildergalerie neun der wichtigsten Porsche 911 der Baureihe 991!
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.