Porsche 911 Tuning: DMC Emozione GT

Porsche 911 (992) Tuning: DMC

XXL-Flügel für den Porsche 911

Ein normaler Porsche 911 ist zu langweilig? Kein Problem! Tuner DMC hat ein auffälliges Bodykit entwickelt, der Spoiler ist inklusive!
Ist ein Porsche 911 zu langweilig? Dann ab zum Tuner! In manchen Großstädten ist die Porsche-Dichte so hoch, dass man mit einem Elfer kaum mehr auffallen kann. Tuner DMC will jetzt Abhilfe schaffen und entwickelt für den Sportler ein Bodykit. Gleichzeitig gönnt der Veredler aus Ratingen dem 911 ein bisschen mehr Leistung.

Bodykit mit mächtigem Heckflügel

Noch handelt es sich um Computer-Zeichnungen: Das könnte auch das fehlende Porsche-Logo erklären.

Bislang hat DMC nur erste Computer-Retuschen des "Emozione GT" getauften Bodykits veröffentlicht. Zu erkennen sind eine neue Frontschürze mit Splitter, schwarze Räder in Kombination mit rot lackierten Seitenschwellern und eine neue Heckschürze mit Diffusor und vier Endrohren für die neue Auspuffanlage. Am auffälligsten aber ist der mächtige Flügel, den DMC am Heck montiert. In Sachen Leistungs-Upgrade gibt sich der Tuner noch verschlossener: Dank neu programmierter Motorsteuerung soll der Elfer 510 PS leisten und 608 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle stemmen.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

Coupé Sportwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.