Porsche-Crash auf A9: 911 Carrera brennt völlig aus

Porsche 911: Crash auf A9

Porsche geht in Flammen auf

Ein Porsche 911 Carrera überschlug sich auf der Autobahn A9 bei Dittersdorf in Thüringen und brannte komplett aus. Der Fahrer überlebte.
Dramatischer Sportwagencrash in Thüringen: Ein Porsche 911 Carrera (997) überschlug sich auf der A9 in Höhe Dittersdorf und krachte in die Leitplanke. Der Aufprall war so heftig, dass der Tank dabei auseinanderriss und das Fahrzeug in Flammen aufging. Der Porsche brannte komplett aus, der Fahrer konnte sich retten, wurde verletzt in ein nahes Krankenhaus gebracht. Ursache des Unfalls war vermutlich ein geplatzter Reifen. Laut Feuerwehrbericht schlitterte der Sportwagen mehr als 300 Meter unkontrolliert über die Autobahn, bevor er auf dem dritten Fahrstreifen zum Stehen kam.

Porsche-Crash auf A9: 911 Carrera brennt völlig aus

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.