Auf unserer Website unter konnten Sie, lieber Leserin und lieber Leser, insgesamt zwei Monate lang online abstimmen für Ihren Favoriten. In den sieben wichtigsten Fahrradkategorien E-Trekking, E-Tiefeinsteiger, E-SUV, E-Mountainbike, E-Citybike, E-Kompaktbike und E-Cargobike hatten Sie die Qual der Wahl, denn je zehn Modelle standen pro Gattung zur Auswahl, ausgewählt aus unserem großen Sonderheft BIKE BILD Spezial mit den 70 besten E-Bikes dieses Jahres.

Bildergalerie

Kamera
Preisträger des BIKE BILD AWARD 2022
Weit mehr als 10.000 gültige Stimmen haben wir gezählt, vielen Dank für Ihre Teilnahme. Natürlich gab es auch etwas zu gewinnen, zum Beispiel ein begehrtes Brompton-Klapprad. Die Gewinnspiel-Gewinner haben wir bereits kontaktiert. Bei allen anderen möchten wir uns herzlich für die abgegebene Stimme bedanken. Der BIKE BILD AWARD ist ein Ritterschlag für jeden Fahrradhersteller – denn die Leserinnen und Leser haben entschieden.

Auf unserer Website unter www.bike-bild.de konnten Sie, lieber Leserin und lieber Leser, insgesamt zwei Monate lang online abstimmen für Ihren Favoriten. In den sieben wichtigsten Fahrradkategorien E-Trekking, E-Tiefeinsteiger, E-SUV, E-Mountainbike, E-Citybike, E-Kompaktbike und E-Cargobike hatten Sie die Qual der Wahl, denn je zehn Modelle standen pro Gattung zur Auswahl, ausgewählt aus unserem großen Sonderheft BIKE BILD Spezial mit den 70 besten E-Bikes dieses Jahres.
Weit mehr als 10.000 gültige Stimmen haben wir gezählt, vielen Dank für Ihre Teilnahme. Natürlich gab es auch etwas zu gewinnen, zum Beispiel ein begehrtes Brompton-Klapprad. Die Gewinnspiel-Gewinner haben wir bereits kontaktiert. Bei allen anderen möchten wir uns herzlich für die abgegebene Stimme bedanken. Der BIKE BILD AWARD ist ein Ritterschlag für jeden Fahrradhersteller – denn die Leserinnen und Leser haben entschieden.

BIKE BILD AWARD 2022: Produkt, Innovation und Fahrrad-Persönlichkeit des Jahres

Neben den besten Pedelecs des Jahres, die Sie mittels unserer Online-Befragung gewählt haben, hat eine fachkundige Jury, bestehend aus BIKE BILD-Partnern und Experten, drei weitere Preise vergeben. Wir haben zum einen die besten Innovationen innerhalb der Branche prämiert. Hierbei hatten Kompletträder dieselbe Chance wie technische Gadgets. Überzeugen musste uns, was nicht nur überraschend neu ist, sondern auch, was für viele Menschen das Radfahren besser, sicherer oder schöner macht und stetig fortentwickelt wird.
Auch wollten wir das beste Ausrüstungsteil auszeichnen. Sie wissen es nur zu gut: Mit der Anschaffung eines Fahrrads ist es häufig nicht getan. In dieser Kategorie liefen Helme ebenso ein wie Bekleidungsstücke, Schlösser, Leuchten oder Anbauteile wie Gepäckträger – einfach alles, was das Radfahrelebnis steigert. Und drittens haben wir uns vorgenommen, die Fahrrad-Persönlichkeit des Jahres zu finden. Sie sollte sich mit ihrer Leistung, ihren Erlebnissen, Abenteuern und ihrer Ausstrahlung hervorgetan haben und das Radfahren öffentlichkeitswirksam präsentiert haben.
Wer hat abgestimmt? Die Mitglieder unserer Jury waren: Nadja Parpart (Jobrad), Marc Gölz (Dekra), Gunnar Fehlau (Pressedienst-Fahrrad) sowie BIKE BILD-Redaktionsleiter Mathias Müller.


Innovation des Jahres 2022

Mehr als 20 Millionen Nutzer können nicht irren! Fahrradexperte und Jury-Mitglied Gunnar Fehlau vom Pressedienst-Fahrrad begründet die Wahl so: "Durch Komoot ist digitale Navigation ohne Nerdtum, stattdessen: einfach, praktisch, schnell." Wir gratulieren dem Komoot-Team und Eva Kuprella, Senior Marketing Manager DACH.

Produkt des Jahres 2022

"Viele Radfahrer und vor allem Pendler sind bei Gepäcktaschen auf der Suche nach der Eier legenden Wollmilchsau. Mit der Ortlieb Vario PS sind sie ziemlich nah dran", begründet Jury-Mitglied Marc Gölz von der DEKRA die Entscheidung des Gremiums. Senior Product Manager Falko Schott freut sich über das Lob und nimmt die Trophäe entgegen.

Fahrradpersönlichkeit des Jahres 2022

Jurymitglied Nadja Parpart ist nicht nur von Jonas Deichmanns sportlichen Leistungen angetan. "Bei seiner Weltumrundung im Triathlon hat er sich als Sportler mit einer weltoffenen, den Menschen zugewandten Haltung gezeigt", begründet die Marketingleiterin von Jobrad die Wahl der Fachjury.

VELO NIGHT 2022

VELO NIGHT 2022: Die Jury wird interviewt und stellt die Gewinner des Jury-Awards vor. Außerdem werden die E-Bikes des Jahres 2022 geehrt.
Die erste Vergabe des BIKE BILD AWARD wurde gebührend zelebriert. Im Rahmen der diesjährigen Eurobike in Frankfurt am Main versammelten sich Redaktion, Branchenvertreter, Sponsoren und Fahrradhersteller bei der von uns und der B&M Marketing GmbH ausgerichteten VELO NIGHT, um die Sieger zu feiern und gemeinsam anzustoßen.
Die Stimmung bei der VELO NIGHT war ausgelassen. Gute Gespräche und gutes Essen rundeten den Abend ab.