Renault Zoe: Gebrauchtwagen, Elektroauto, Preis

Dieser Renault Zoe ist ein gebrauchtes Elektro-Schnäppchen!

Was viele nicht wissen: Der Renault Zoe ist der Deutschen liebstes Elektroauto. Dieser wenig gefahrene Gebrauchte kostet nicht mal 7000 Euro!
Elektroautos in Deutschland? Da denken die meisten an Model S, ID.3 oder Ioniq. Doch der Bestseller hierzulande ist ein charmanter Franzose, der schon ewig im Geschäft ist: der Renault Zoe. Eine BestsellerIN sozusagen, quasi die "Grande Dame" unter den E-Autos. Schon seit 2013 bietet Renault den knuffigen Kleinwagen an, der als einer der Ersten als reines Elektroauto konzipiert wurde statt als elektrifiziertes Verbrennermodell. Seitdem wurden weit über 30.000 Fahrzeuge verkauft, im E-Mobil-Segment eine stolze Zahl. Kein Wunder: Anders als sein Halbbruder Nissan Leaf sah der Zoe von Beginn an nicht wie ein typisches E-Auto aus, sondern bestach durch ein keckes Design, gute Alltagstauglichkeit und viel Sparsamkeit. Und auch bei diesem günstigen Gebrauchtwagen, der in Unterschleißheim im Landkreis München zum Verkauf steht, kann man einiges sparen.  Der sechs Jahre alte Renault Zoe Zen R210 kostet 6990 Euro und ist mit 39.735 Kilometern noch jung an Laufleistung. Hinzu kommt allerdings eine Mietleistung für die 22-kWh-Batterie in Höhe von 74 Euro pro Monat. Der Öko-Flitzer dürfte am ehesten etwas für Stadtmenschen sein, denn sein Elektromotor mit 43 kW/58 PS ist ebenso wenig für die Autobahn prädestiniert wie seine Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h und seine Reichweite, die offiziell nach NEFZ mit 210 Kilometern angegeben wird. Zu berücksichtigen ist zudem, dass die maximale Strecke in der Praxis bei gut 150 Kilometern liegt und nach sechs Jahren die Kapazität um einige Prozente nachgelassen haben dürfte. Mit dem patentierten Chameleon-Ladesystem kann der Zoe R210 mit dreiphasigem Wechselstrom mit bis zu 43 kW laden. Nachteil ist allerdings der vergleichsweise geringe Wirkungsgrad bei niedrigen Ladeleistungen (vor allem beim Laden an Schuko-Steckdosen).

Stadtauto mit Klimaautomatik

Dieser Renault Zoe aus Bayern ist bislang weniger als 40.000 Kilometer gelaufen.

Ein Stadtauto also ist der 4,09 Meter lange, 1,73 Meter breite und 1,56 Meter hohe Zoe, der wie jeder Stromer aus dem Stand schnell in Fahrt kommt. Da die Batterie im Unterboden versenkt ist, finden vier Erwachsene im Fünfsitzer bequem Platz. Gerne mitgenommen wird in diesen Hochsommertagen sicher die Klimaautomatik. Dazu bietet die Ausstattung unter anderem noch einen Tempomat, eine Einparkhilfe hinten, einen Regensensor, ein Soundsystem mit USB-Anschluss, Bluetooth, CD, MP3 und Freisprechanlage sowie als Extras eine Mittelarmlehne und Alufelgen. Der Renault Zoe für 6990 Euro ist laut Händler ein scheckheftgepflegtes Nichtraucherfahrzeug aus erster Hand, die Hauptuntersuchung wird zum Kauf erneuert. (Hier gibt es weitere Renault Zoe mit Garantie.)
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.