Toyota Land Cruiser 200 Tuning: AutoLife Body-Kit

Toyota Land Cruiser 200 Tuning: AutoLife Magnum-Bodykit

BMW-7er-Sitze f├╝r den Land Cruiser

Der ukrainische Tuner AutoLife hat dem Toyota Land Cruiser ein Bodykit spendiert und verbaut statt der R├╝ckbank Einzelsitze aus dem BMW 7er!
In Deutschland ist der Toyota Land Cruiser verh├Ąltnism├Ą├čig selten in freier Wildbahn anzutreffen, doch gerade in Russland, der Ukraine und anderen ├Âstlich gelegenen L├Ąndern geh├Ârt der Gel├Ąnde-Klassiker fest zum Stra├čenbild. Und w├Ąhrend es hierzulande keinerlei ├ťberarbeitung braucht, um mit dem Land Cruiser aufzufallen, legt die dortige Kundschaft gro├čen Wunsch auf Individualit├Ąt. Der ukrainische Tuner AutoLife hat jetzt ein umfangreiches Bodykit namens Magnum f├╝r den gro├čen Land Cruiser 200 und die dazu passende Interior-Veredelung vorgestellt.

R├╝ckbank raus, BMW-7er-Sitze rein

AutoLife verbaut im Land Cruiser die Einzelsitze aus dem BMW 7er.

AutoLife hatte eine klare Vorstellung: Nach der Kur sollte der Land Cruiser 200 nicht mehr wie ein "K├╝hlschrank auf R├Ądern" aussehen. Um das zu erreichen, haben sie den Toyota zehn Zentimeter breiter gemacht und ihn mit aggressiveren Sch├╝rzen, einem schwarzen Hochglanz-Grill, neuen Seitenschwellern und einer Leichtbau-Motorhaube ausstaffiert. Innen setzen die Ukrainer vor allem auf Leder aus ├ľsterreich, mit dem sie nahezu das komplette Interieur inklusive des Dachhimmels ausgeschlagen haben. Kombiniert werden die Tierh├Ąute mit Edelholz und poliertem Aluminium. Besonders bequem geht es im Fond des Land Cruisers zu: AutoLife hat die R├╝ckbank entsorgt und verbaut stattdessen zwei Einzelsitze aus dem BMW 7er. Was f├╝r den Umbau f├Ąllig wird, ist nicht bekannt. 

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.