Toyota RAV4 Tuning: Albermo XR51-Bodykit

Toyota RAV4 Tuning: Albermo XR51-Bodykit, Lamborghini Urus-Optik

Dieser RAV4 möchte ein Urus sein

Zwischen dem RAV4 und einem Lamborghini Urus liegen Welten. Ein japanischer Tuner verpasst dem Toyota-SUV trotzdem eine Lambo-Front!
Lust auf einen Lamborghini Urus, aber nicht das nötige Kleingeld parat? Wie wĂ€re es dann alternativ mit einem Toyota RAV4? Richtig gelesen, einen RAV4 statt eines Lamborghini! Anschließend das Bodykit eines japanischen Tuners montieren und fertig ist der Möchtegern-Urus!
Autoteile bei ebay

Auspuffanlagen

Bremssattel

Scheinwerfer

Filter

RĂŒckleuchten

Urus-Front fĂŒr das Kompakt-SUV

Den ein oder anderen Laien könnte die Lambo-Front durchaus tĂ€uschen. 

Der japanische Tuner Albermo hat sich fĂŒr den Toyota RAV4 ein ganz spezielles Bodykit ausgedacht: Mit einer neuen FrontschĂŒrze verpasst der Veredler dem Kompakt-SUV einen Lamborghini-Urus-Look! Was zunĂ€chst ziemlich verrĂŒckt erscheint, sieht auf den ersten Blick richtig gut aus: Die spitz zulaufende, zerklĂŒftete Front mit scharfen Kanten und riesigen LufteinlĂ€ssen steht dem Japaner gut und erinnert tatsĂ€chlich stark an das deutlich teurere, italienischen Super-SUV. Vor allem fĂŒgt sich das Bodykit nahtlos in das Serien-Blech ein, sogar die Standard-Scheinwerfer passen gut zum XR51-Umbau von Albermo. Allerdings hat den Tuner ab der A-SĂ€ule der Mut verlassen, Flanken und Heck bleiben nahezu unverĂ€ndert.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV Kompakt-SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen gĂŒnstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.