Toyota RAV4 Tuning: MTR Design Body-Kit

Toyota RAV4 Tuning: MTR Design Body-Kit

Bodykit für den RAV4

Der russische Tuner MRT Design hat ein auffälliges Bodykit für den Toyota RAV4 entwickelt und bedient sich dafür auch beim Lexus RX.
In Sachen Design hat Toyota einige Zeit lang nicht gerade in der ersten Liga mitgespielt, mittlerweile aber treten die Japaner wieder deutlich gefälliger auf. Einer der ersten Vertreter der neuen Formensprache war das Kompakt-SUV RAV4. Wem der Look jetzt zu wenig extrovertiert ist, der kann sich bei MTR Design ein Body-Kit bestellen.

Neue Schürzen für das SUV

Auch hinten ist der MTR-RAV4 alles andere als unauffällig.

Der russische Tuner verbaut eine neue Frontschürze mit Frontspoiler und kleinerem (!) Kühlergrill. Von hinten fallen die angedeuteten Luftöffnungen, ein Heckdiffusor und die eckigen Endrohr-Blenden vom Lexus RX auf. Der auffällige Dachspoiler dagegen stammt nicht von MRT, den bekommen alle RAV4 schon ab Werk. Das Problem an dem Bodykit: Ob es jemals nach Europa kommt, ist noch ungewiss.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.