VW Arteon Tuning: Bastuck-Auspuff

VW Arteon Tuning: Bastuck-Auspuff

VW Arteon: Klappenauspuff für mehr Power

Bastuck bietet für den VW Arteon eine neue Klappenauspuffanlage an. Zusammen mit einem Sport-Kat bringt das deutlich über 300 PS!
Bastuck bietet für den VW Arteon ab sofort eine Sportauspuffanlage an. Neben einer sportlicheren Optik gibt es auch mehr Power! Die Komplettanlage besteht aus einem Mittelschalldämpfer und den beiden Endschalldämpfern, die sich mit je zwei 57-Millimeter-Endrohren nahtlos in die Serien-Heckschürze einfügen. Je nach Wunsch ist die Bastuck-Anlage mit oder ohne Abgasklappe erhältlich. Die Klappe öffnet für besseren Klang bei 70 km/h automatisch. Optional gibt es eine Fernbedienung, mit der die Klappe manuell geöffnet und geschlossen werden kann. Dafür gibt es allerdings keine Straßenzulassung!

Leistungsplus dank neuem Kat und Sportauspuff

Die Sportauspuffanlage gibt es mit oder ohne Klappensteuerung. Eine Fernbedienung (ohne Zulassung) ist ebenfalls zu haben.

Zusammen mit der Abgasanlage bietet Bastuck auch einen neuen Performance-Katalysator an. Die optimierte Anströmung erlaubt eine höhere Leistungsausbeute. Als Referenzfahrzeug hat Bastuck den offiziell 280 PS starken Arteon herangezogen: Mit der Serien-Auspuffanlage brachte es der Arteon auf dem Prüfstand schon auf 300 PS und 367 Newtonmeter Drehmoment (angegeben sind 350 Nm). Das Bastuck-System steigerte die Leistung auf 319 PS und 388 Nm.

Autor: Michael Gebhardt

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.