VW T-Roc 2.0 TDI Style: SUV, gebraucht, Preis, kaufen

Junger T-Roc mit Allrad und Top-Ausstattung unter 20.000 Euro!

Dieser VW T-Roc 2.0 TDI Style ist zwei Jahre alt und topausgestattet. Das Kompakt-SUV kommt mit Allrad und 150 Diesel-PS. Der Preis ist günstig!
Als Volkswagen 2017 den T-Roc brachte, stöhnten viele auf. Wozu noch ein Kompakt-SUV? Wozu ein Auto, das quasi einen langbeinigen Golf abbildet. Tatsächlich ist der T-Roc von den Maßen her dem Marken-Bestseller fast gleich, nur halt etwas höher – und auch etwas teurer. Im Zuge des allgemeinen SUV-Hypes ist der firmenintern als CUV getypte Crossover aber vor allem richtig beliebt geworden. Und so ganz von ungefähr kommt das nicht, denn der T-Roc ist kein schlechtes Auto – agil und sportlich wie ein Golf, zudem praktischer und günstiger als sein kleiner Bruder T-Cross. Die Preise für Neuwagen beginnen ab rund 22.000 Euro für den Ein-Liter-Benziner. Wer es komfortabler und vor allem kräftiger braucht, der muss schon deutlich mehr auf den Tisch legen. Für einen 2.0 TDI mit Allradantrieb und Style-Ausstattung werden mindestens 34.000 Euro fällig – es sei denn, man macht einen cleveren Gebrauchtwagenfang. Dieses Exemplar hier könnte einer sein: Im rheinhessischen Alzey steht jetzt ein VW T-Roc 2.0 TDI in Style und mit 4Motion günstig zum Verkauf! Das knapp zwei Jahre alte Volkswagen-SUV kommt schick in Pure White mit Black-Oak-Akzenten und präsentiert sich in einem Top-Zustand. Neu würde dieser gut ausgestattete T-Roc rund 36.000 Euro kosten, dieses gebrauchte Exemplar steht jetzt für preiswerte 19.390 Euro beim Händler! Der hohe Wertverlust ist bei diesem in der Regel sehr wertstabilen Modell durchaus eine Ausnahme.

Einen echten Haken hat dieses Angebot nicht

Der T-Roc ist mit 4,23 Metern sogar etwas kürzer als der Golf (4,26), wirkt aber deutlich bulliger.

Gibt's einen Haken? Auf den ersten Blick nicht. Und auf den zweiten eigentlich auch nicht, es sei denn, man stört sich an der ordentlichen Laufleistung von 109.167 Kilometer, die angesichts des zuverlässigen Zweiliter-Turbodiesels aber kein größeres Problem darstellen sollte. Der Wagen wird aus erster Hand verkauft, ist laut Anzeige unfallfrei und scheckheftgepflegt. Der TÜV wird bei der Übergabe erneuert, zudem ist sowohl die Mehrwertsteuer als auch eine Garantie beim Kauf über die AUTO BILD-Gebrauchtwagenbörse im Preis enthalten. Die Abgasnorm ist Euro 6. Ebenfalls enthalten sind einige praktische Extras, bei denen der Erstbesitzer die Häkchen gesetzt hat. Dazu gehören neben der Style-Ausstattung auch eine Anhängerkupplung, Sitzheizung, LED-Beleuchtung oder das Entertainment-System Composition Media mit Touchscreen-Navi, USB, Bluetooth und AUX-Anschluss. Technische Assistenten helfen beim Parken, Halten der Spur oder beim Bremsen in Gefahrensituationen (Umfeldbeobachtungssytem). Durch die sechs Gänge schalten muss der Fahrer aber selber.

Sparsam und kräftig zugleich

Der angebotene VW T-Roc wird dank 4Motion über alle vier Räder angetrieben, im Zusammenspiel mit 150 PS und 340 Nm erreicht das 1,5 Tonnen schwere Kompakt-SUV nach 8,7 Sekunden Landstraßentempo. Das ist zugegeben nicht atemberaubend und auch bei der angegebenen V/max von 200 km/h droht nicht unbedingt Adrenalinschwindel. Dafür ist er mit offiziell 5,0 Litern auf 100 Kilometern recht sparsam im Verbrauch und dazu noch recht praktisch. Der Kofferraum fasst von 445 bis maximal 1290 Liter Gepäck und die maximale Anhängelast von 1,9 Tonnen ist in diesem Fahrzeugsegment durchaus beachtlich. (Weitere VW T-Roc mit Garantie gibt's hier im Angebot!)

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.