Weißer Mercedes SLR McLaren zu verkaufen

Weißer Mercedes SLR McLaren zu verkaufen

Einzigartiger SLR McLaren mit 750 PS

Spektakuläre Optik, gewaltige Leistung: Dieser getunte SLR McLaren ist eines der aufregendsten Mercedes-Modelle. Der kristallweiße Supersportler steht jetzt zum Verkauf!
Kaum ein Auto dürfte so sehr polarisieren wie dieser Mercedes SLR McLaren, den die Tuning-Experten von FAB Design optisch und leistungstechnisch ordentlich aufgemotzt haben. Unter dem Namen "FAB Desire" preisen die Schweizer auf ihrer Homepage den superexklusiven Boliden, der mit spektakulärer Optik und 124 PS Leistungsplus gegenüber der Serienversion das Verlangen nach einem absolut extremen Mercedes stillen dürfte. Nicht mehr als 15 Exemplare des getunten SLR sind seit 2005 entstanden. Eines steht jetzt zum Verkauf: Die Daimler-Spezialisten von "Klassen Automobile" aus Minden bieten einen kristallweißen Mercedes SLR McLaren in der FAB Design-Version an. Mit 750 PS, speziellem Karosserie-Kit und einzigartiger Farbgebung!

Breiter, schärfer und extremer als das Original

FAB Design verpasste dem SLR ein bulliges Karosserie-Kit. Die Sidepipes gab es schon in der Serienversion.

Laut Inserat soll der McLaren-Mercedes der einzige in Weiß produzierte SLR sein. In Kombination mit den silbernen 21-Zoll-Felgen und dem rot-weißen Interieur in Kroko-Optik ist dieses Modell definitiv besonders. An der Karosserie haben die Tuner ordentlich geschraubt, die Modifikationen sind unübersehbar. Neben der kantigen Front mit dem Monster-Grill und dem bulligen Heck samt Riesenspoiler fallen vor allem die sechs Sidepipes auf, die allerdings auch schon zur Serie gehörten. Insgesamt wirkt der Tuning-McLaren breiter, schärfer und extremer als das Standardmodell. Der Blick in den Innenraum verstärkt diesen Eindruck: Das Interieur ist fast komplett in den Farben Weiß und Rot gehalten, einzige Ausnahmen sind die Silber-Applikationen in der Mitte des Cockpits. Zentral steht dort "SLR 750", ebenso auf den Fußmatten und auf der Türleiste. Wer hier Luxus erwartet, der wird allerdings enttäuscht: In der Anzeige ist lediglich von Klimaautomatik, Radio und Zentralverriegelung die Rede.
Unter der Haube des Super-Benz schlummert ein aufgeladener V8 mit 5,4 Litern Hubraum. Die Maschine leistet 750 PS und brachiale 1080 Nm Drehmoment – 300 Nm mehr als im Serien-SLR! Die gesteigerte Power ermöglicht Geschwindigkeiten jenseits der 300-km/h-Marke, wobei "Klassen Automobile" das Spitzentempo im Inserat mit 335 beziffert, FAB Design jedoch abgeregelte 310 km/h angibt. Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert der rund 1,8 Tonnen schwere Mercedes in 3,6 Sekunden. Für die Kraftübertragung sorgt ein automatisches Fünfgang-Getriebe.

Laufleistung und Preis des SLR McLaren

Das SLR-Cockpit ist komplett in Rot und Weiß gehalten.

Dieser stärkste bekannte (Klein-)Serien-SLR stammt laut Händler aus erster Hand, ist unfallfrei und in einem neuwertigen Zustand. Auch soll er noch den erste Lack tragen. Viel bewegt wurde der weiße Supersportler bisher nicht, auf dem Tacho stehen 11.500 Kilometer. Für diese Tuning-Version des SLR ruft "Klassen Automobile" 299.000 Euro auf! Damit liegt die 750-PS-Rakete auf Marktniveau, die Gebrauchtwagenpreise für Mercedes SLR McLaren liegen derzeit zwischen 200.000 und 900.000 Euro, wobei die teuersten Autos Sondermodelle wie der 722 S sind.

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.