II

Škoda Octavia RS II

2005 - 2013
Škoda Octavia RS II

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Škoda Octavia RS II

Mehr als ein Jahr nach dem Start der zweiten Octavia-Generation schob Škoda im September 2005 das neue RS-Modell nach. Zunächst gab es Limousine und Combi nur mit einem 200 PS starken, zwei Liter großen Benziner. Ein 170-PS-Diesel gesellte sich m August 2006 dazu. Im Vergleich zum regulären Modell unterscheidet sich der RS durch eine geänderte Front mit größeren Lufteinlässen sowie der geänderten Heckschürze. Außerdem war das Auto serienmäßig mit Xenonscheinwerfern ausgestattet. Wegen der stärkeren Motorisierung mussten außerdem die Bremsscheiben auf 312 Millimeter vergörßert werden. Zum Facelift 2009 wurden die Motoren überarbeitet, außerdem bekam der Octavia RS eine Climatronic, ein neues Infotainment, neu gestaltete Instrumente und ein Sportlenkrad – optional sogar mit Schaltwippen. Alle News, Tests und Infos zu Motoren, Ausstattungen, Abmessungen und Preisen sowie alles Weitere zum Škoda Octavia RS (II) finden Sie hier.

Alle News

Alle Tests

Alle Videos