Aston Martin DBX (2020): Test - Rennstrecke - SUV - Motor - Info

Was liefert das SUV von Aston Martin auf der Rennstrecke?

Play
Mit dem DBX bringt Aston Martin sein erstes SUV auf den Markt. Sein Vierliter-V8 mit 550 PS bringt den noblen Briten auf 291 km/h, dank einer maximalen Bodenfreiheit von 235 Millimetern stellt auch leichtes Gelände kein Hindernis dar. AUTO BILD ist mit dem 193.500 Euro teuren Hochsitz auf dem sächsischen Lausitzring über die Rennstrecke gerast.