Audi RS 4 Avant Facelift (2020): Test - Kombi - Info

So schlägt sich der frische RS 4 Avant

20.04.2020 — Understatement hin oder her: Ein Audi-RS-Modell soll sich von den zahmen Serienbrüdern auf den ersten Blick deutlich unterscheiden. So bekommt auch das aufgefrischte Topmodell des A4 Avant neben drei Zentimeter breiteren Kotflügeln eine neue Front mit dem flacheren und breiteren schwarzen Wabengrill, größeren seitlichen Lufteinlässen und serienmäßigem LED-Licht, das für 880 Euro zu Matrix-LED-Scheinwerfer mit abgedunkelten Blenden aufgerüstet werden kann.