BMW R18 M (2022): Bike - Motorrad - Tuning - LowRide - Carbon Italy

Krasse BMW R18 M aus Italien

Play
Der Buchstabe M macht Produkte aus dem Hause BMW noch sportlicher. Bei Autos ist das schon seit 1972 so. 2020 kam mit der BMW M 1000 RR das erste Motorrad mit dem magischen Buchstaben in den klassischen Farben Weiß, Blau und Rot auf den Markt. Warum also nicht den dicken BMW-Cruiser R18 einer M-Behandlung unterziehen? Die bayerischen Motorradbauer selbst sind bisher nicht auf diese Idee gekommen. Aber das Redaktionsteam des italienischen Motorradmagazins LowRide. Die Bike-Schreiber wollten die R18 stromlinienförmiger und sportlicher gestalten und auf stilistische Übertreibungen verzichten. Einige renommierte italienische Motorradtuner halfen bei der Umsetzung.