Bucciali TAV8-32 V12 "Flèche d’Or" (1932): Goodwood Festival of Speed 2022

Der Bucciali mit V12 ist das faszinierendste Auto, das keiner kennt

Play
Gestatten, ein 1932er Bucciali TAV8-32 V12 "Flèche d'Or". Noch nie gehört? Macht nichts, wir auch nicht. Bis wir beim Goodwood Festival of Speed 2022 über ihn gestolpert sind und vollkommen weggefegt waren ob der schieren Präsenz und Ausstrahlung dieses Automobils. Knapp sechseinhalb Meter lang, so flach wie ein BMW M3, dabei ausgestattet mit 24-Zoll-Rädern und verziert mit goldenen Störchen. Da mussten wir einfach mehr herausfinden. Beim Nachforschen ergab sich: Das Auto sieht nicht nur böse aus, sondern hat eine enorm spannende Geschichte und war seiner Zeit technisch weit voraus.