Fahrleistung in der Kfz-Versicherung (2021): Ratgeber - Stufen - Info

Welche Fahrleistungsstufen sind üblich?

Play
Wie viele Kilometer im Jahr gefahren werden, ist ein ausschlaggebender Faktor für die Höhe des Kfz-Versicherungsbeitrags. Je mehr gefahren wird, desto teurer fällt auch der Preis für die Police aus. Denn wenn sich ein Fahrer mehr im Straßenverkehr bewegt, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass er in einen Unfall verwickelt wird. Die Versicherer teilen die Fahrleistungen dabei in verschiedene Stufen, die sogenannten Kilometerstaffeln, ein, die jeweils eine andere Beitragshöhe nach sich ziehen.