Hyundai i30 N Facelift (2020): Test - Automatik - Preis - Motor

Der aufgefrischte i30 N zeigt sich optisch aggressiver

18.09.2020 —

Hyundai zeigt erste Teaserbilder des gelifteten i30 N. Die dunkel gehaltenen Fotos zeigen recht gut, was sich optisch verändert. Die Scheinwerfer und Rückleuchten übernimmt die Sportausführung offenbar vom vor einigen Monaten aufgefrischten i30. Bedeutet: Auch der N trägt künftig die Lichtsignatur in Form eines liegenden Vs. Der größere Grill ist mit einem Gitter ausgestattet, das ein bisschen an Maschendraht erinnert. Die Schürze ist beim Facelift deutlich ausgeformter, besonders im Bereich um die seitlichen Lufteinlässe. Damit wirkt der i30 N deutlich aggressiver als bisher.