McLaren Artura (2022): Test - Hybrid - Supercar - Motor

So fährt sich der erste Serien-Hybrid von McLaren

Play
Der neue McLaren stellt den Beginn des Hybridzeitalters bei den Briten dar. Mit dem Namen Artura kombinieren sie die Worte "Art" und "Futura". Und auch unter der Haube gibt es Neuigkeiten. Statt des bekannten V8-Biturbo finden wir jetzt einen Dreiliter-V6 mit Hybridunterstützung, der bis zu 680 PS auf die Straße bringt. AUTO BILD ist ihn gefahren. Zum Video!