Motorradfahren (2021): Ratgeber - Kosten - Anschaffung - Info

Kosten rund ums Motorradfahren

Der Januar ist der richtige Monat, um vom Motorradfahren zu träumen. Vor allem, wenn man noch kein aktiver Biker ist. Bis zum Beginn der Saison im April bleibt genug Zeit, alles Notwendige zu erledigen: Motorrad anschaffen, versichern und anmelden, Schutzkleidung kaufen. Wer noch keinen Führerschein besitzt, kann mit der Planung beginnen und zum Beispiel zum Frühlingsbeginn mit den praktischen Fahrstunden starten, vorausgesetzt, die Pandemie-Vorschriften lassen es zu. AUTO BILD hat mal ausgerechnet, welche Kosten da auf einem zukommen.