Nissan Qashqai (2021): Neuvorstellung - SUV - Marktstart - Preis

Auffällige Front beim neuen Nissan Qashqai

Nissan legt den Qashqai neu auf. Das Kompakt-SUV bekommt das neue Markengesicht und wird deutlich eckiger, im Innenraum fällt vor allem das neue 12,3 Zoll große Digital-Cockpit auf. Unter der Haube des Japaners wird es einen 1,3 Liter großen Mild-Hybrid-Benziner in zwei Leistungsstufen (140 PS und 158 PS) geben. Im Sommer 2021 wird der neue Qashqai dann bei den Händlern stehen, der Einstiegspreis dürfte bei rund 29.000 Euro liegen.