Peugeot-Motorräder (2020): Neuvorstellung - 125er - 300 ccm - 500 ccm

Peugeot will große Motorräder bauen

23.09.2020 —

Seit 2019 gehört die Motorradsparte von Peugeot zum indischen Mahindra-Konzern. Mit Präsentation der Studie P2X in einer Retro- und in einer Cafe-Racer-Version wies Peugeot den Weg in seine Motorrad-Zukunft, die Reaktion darauf war sehr positiv. Jetzt gibt es die nächsten Details zu den Zweiradplänen der Franzosen.