Porsche 911 GT3 RS (2022): Neuvorstellung - Sitzprobe - 992 - Info

Wir saßen im extremsten 992 mit Straßenzulassung

Play
Was soll da noch kommen? Diese Frage haben wir uns Anfang 2021 gestellt, als Porsche den aktuellen 911 GT3 präsentiert hat. Mit 510 PS, Hinterachslenkung und vom Rennsport inspirierter Schwanenhals-Aufhängung für den Heckflügel war eigentlich wenig Luft nach oben. Doch Porsche belehrt uns einmal mehr eines Besseren! "Die Kunden wollten es noch extremer!", erklärt Andreas Preuninger, Leiter der GT-Abteilung bei Porsche, gleich zu Beginn unseres Gesprächs. Bei Umfragen unter GT-Besitzern kam heraus, was eigentlich schon klar war: Der 911 GT3 RS soll noch kompromissloser werden! Um die 992-Plattform zum ultimativen Tracktool mit Straßenzulassung zu machen, hat Porsche tief in die Trickkiste gegriffen und sich stärker denn je an den Motorsportfahrzeugen orientiert.