Toyota GR Yaris (2020): Test - Driften - Sportwagen - Info

Mit dem neuen Toyota Yaris GR auf der Rennstrecke

Mit dem Toyota GR Yaris haben die Japaner aus ihrem erfolgreichen Kleinwagen einen richtigen Flitzer gemacht. Schon das Design verrät, dass unter der Haube mehr steckt als in der Standardausstattung. Der Motor ist ein 1,6 Liter großer Dreizylinder-Turbo, der 261 PS und 360 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße bringt. Nach 5,5 Sekunden ist das Landstraßentempo erreicht, Ende ist erst bei 230 km/h. Ausfahrt auf der Rennstrecke!