Video: BMW M3 CS (2018)

Interview mit dem M Chef

BMW setzt beim M3 CS auf seine Paradedisziplin, den Reihensechszylinder. Der Motor leistet im Sondermodell 460 PS und liefert 600 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt der CS aus dem Stand in 3,9 Sekunden auf 100 km/h. Das Dreiliter-Aggregat wird über zwei Turbos aufgeladen. Weitere Features sind die variable Ventilsteuerung und eine stufenlose Nockenwellenverstellung. Übersetzt wird der Motor über ein Siebengang-M-Doppelkupplungsgetriebe – es besitzt einen eigenen Ölkühler und lässt sich auch über Schaltwippen bedienen. Damit sind auch Launch-Control-Starts möglich. Ab Januar 2018 ist der M3 CS bestellbar, der Produktionsstart ist für März 2018 anvisiert.

Mehr zum Thema

Interview zum e-Niro Video Abspielen

Video: Kia e-Niro (Paris 2018)

Interview zum Elektro-Niro

Dr. Michael Winkler, Head of Powertrain, beantwortet im Interview Fragen rund um den Elektro-Kia e-Niro.

Fragen an den Design-Chef Video Abspielen

Video: Kia ProCeed (Paris 2018)

Kia-Design-Chef im Interview

Kia-Chefdesigner Peter Schreyer beantwortet im Interview Fragen rund um den neuen ProCeed.

PS-Duell von Paris Video Abspielen

Video: Sportwagen-Battle (Paris 2018)

Zwei Redakteure, zwei Meinungen

Ferrari Monza, Bugatti Divo oder Lamborghini Aventador SVJ: Wer gewinnt das Sportwagen-Battle?

Diese Autos würden wir kaufen Video Abspielen

Video: Auto-Neuheiten (Paris 2018)

Diese Autos würden wir kaufen

Die AUTO BILD-Redakteure verraten, welche Auto-Neuheiten vom Pariser Autosalon sie kaufen würden.

Topmodell mit S3-Motor Video Abspielen

Video: Audi SQ2 (Paris 2018)

Topmodell mit S3-Motor

In Paris zeigt Audi das Topmodell des Q2. Der SQ2 kommt mit dem Zweiliter-TFSI aus dem S3 und leistet 300 PS.

Die Highlights und Lowlights von Paris Video Abspielen

Video: Tops und Flops (Paris 2018)

Die Highlights und Lowlights von Paris

Hier kommt die beliebte Kategorie "Gefällt uns, Gefällt uns nicht" vom Pariser Autosalon.

Anzeige