Acura ZDX

Acura ZDX

— 29.07.2009

Stilmix für die USA

Der BMW X6 bekommt Konkurrenz – zumindest in den USA. Dort will Acura im Winter mit dem SUV-Coupé ZDX gegen das SUV aus München antreten. Jetzt gibt es erste offizielle Bilder.

Nach der Studie auf der New York Auto Show zeigt Hondas Nobelableger Acura erste offizielle Bilder des ZDX, BMW-X6-Konkurrent. Eckdaten: 3,7-Liter-V6, 300 PS, Sechsstufenautomatik, Allradantrieb. Bei den Abmessungen orientiert sich der ZDX fast bis auf den Zentimeter genau am bayrischen Vorbild: In der Länge misst er 4,89 Meter (ein Zentimeter mehr als der BMW) – in der Breite sind es 1,99 Meter, in der Höhe 1,57 Meter. Der Radstand beträgt 2,75 Meter. Auffällig sind die LED-Scheinwerfer und ein riesiges Glasdach, das direkt in die ebenfalls verglaste Heckpartie mündet. Die Griffe der hinteren Türen sind geschickt in den C-Säulen versteckt.

Das SUV-Coupé kommt im Winter 2009/2010 auf den US-Markt. Preise nannte Acura noch nicht.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.